Umweltfreundlich und farbenfroh: Sparkasse lädt zum Luftballonwettbewerb

Sport Von Redaktion | am Mi., 06.03.2019 - 17:03

CELLE. Pünktlich um 10:30 Uhr wird Stefan Gratzfeld, Vorstand der Sparkasse Celle, am kommenden Sonntag den Startschuss für den 37. Wasa-Lauf abgeben. In diesem Moment werden über 2.350 Kinder ihre Luftballons in den Himmel steigen lassen. "Die strahlenden Kinderaugen, die in diesem Moment den Luftballons folgen und der bunte Himmel über unseren Fachwerkhäusern sind Momente, die den Mini-Wasa-Lauf sehr besonders machen. Diese Bilder bleiben sicherlich nicht nur mir in besonders in Erinnerung", sagt Gratzfeld.

Trotzdem habe sich die Sparkasse vermehrt mit der Durchführung des Ballonwettbewerbs schwer getan, denn sie sei sich der Umweltbelastung, die durch Kunststoffe entsteht, bewusst und wolle diese reduzieren. "Auch die Menschen unserer Region haben sich bereits an uns gewandt und unterschiedlichste Vorschläge als Ersatz für die Luftballons gebracht. Wir haben eine gute Lösung gefunden, die 2019 das erste Mal zum Einsatz kommt: Ich freue mich ganz besonders, dass die Läufer dieses Jahr mit 100% biologisch abbaubaren Luftballons an den Start gehen",  erläutert Gratzfeld.

Die Luftballons bestünden aus 100 Prozent Naturlatex und ihr Verrottungsprozess sei mit dem eines Eichenblattes vergleichbar, die bei ca. 1. Jahr liege. Weiter teilt die Sparkasse mit: "Latex wird aus dem Gummibaum gewonnen und ist ein reines Naturprodukt, das durch die Zugabe von weniger als 0,1 % Schwefel vulkanisiert wird. Die für die Luftballonproduktion eingesetzten Farbstoffe sind Lebensmittelfarben. Die Luftballons unterliegen dem Lebensmittelbedarfsgegenständegesetz (LMBG) und erfüllen die darin enthaltenen Forderungen".

Heute vergruben Marianne Pieper, Birgit Stöffler vom Wasa-Lauf-Team und Birgit Krueger von der Sparkasse Celle einen Luftballon vor dem Schloss. Nach einem Jahr wollen sie nachschauen, was daraus geworden ist.  Die Luftballons für die Teilnehmer des Mini-Wasa-Laufs können am Sonntag ab 09:30 Uhr in der Sparkasse am Großen Plan abgeholt werden.