Log empty

Tag der offenen Tür auf der Entsorgungsanlage Höfer

Umweltlabor und CellEntsorung stellten ihre Arbeit vor

20.08.2017 - 09:10 Uhr     CelleHEUTE    0
Fotos: Peter Müller

HÖFER. Was passiert im Umweltlabor des Landkreises Celle? Welche Schadstoffe können nachgewiesen werden, wie wird die Qualität von Trink- und Badewasser untersucht und wie züchtet man Bakterienstämme? Diese und viele anderen Fragen konnten beim Tag der offenen Tür auf der Entsorgungsanlage Höfer des Zweckverbandes Abfallwirtschaft beantwortet werden. Darüber hinaus gab die CellEntsorgung Einblicke in die Arbeiten, die mit der Abfallentsorgung einhergehen. Für Alt und Jung wurde viel Informatives und Unterhaltsames.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.