CELLE. Heute Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen zwischen Westercelle und Dasselsbruch alarmiert. Der 78 Jahre alte Mann aus Celle war in seinem VW auf der Dasselsbrucher Straße in Richtung Dasselsbruch unterwegs, als er aus noch nicht geklärter Ursache nach rechts von der Straße abkam, mit einem Straßenbaum zusammenprallte und im Straßengraben zum Stehen kam. Der Fahrer habe sich nicht eigenständig aus dem Fahrzeug befreien können, konnte aber durch Einsatz der Feuerwehr, Polizei und Rettungskräften aus dem Fahrzeug befreit werden.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.