CELLE. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg und der Verein „Wirtschafts Senioren beraten“ bieten am Mittwoch, 24. Juli, einen kostenlosen Unternehmens-Check für den Mittelstand an. Von 10 bis 14 Uhr gibt es in der IHK-Geschäftsstelle Celle, Sägemühlenstr. 5, die Möglichkeit, vertrauliche Beratungsgespräche zur Bewertung der aktuellen Unternehmenssituation zu führen. Am Ende des Gesprächs erhalten die Unternehmer eine Handlungsempfehlung mit möglichen nächsten Schritten und Maßnahmen.

Zum Hintergrund teilt die IHK mit: Insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlt oft die Zeit, sich mit der aktuellen Unternehmenssituation auseinanderzusetzen. Dabei kann die Weiterentwicklung einzelner Unternehmensbereiche, manchmal auch des gesamten Geschäftsmodells, oder auch von internen Abläufen ein wesentlicher Erfolgsfaktor für das Unternehmen sein. So kann beispielsweise ein fehlendes Controlling der Kennzahlen, Abläufe und Prozesse im Unternehmen die Ertrags- und Liquiditätssituation maßgeblich beeinflussen und weitreichende Konsequenzen haben. Beim Unternehmens-Check können Interessierte die aktuelle Unternehmenssituation analysieren lassen und wesentlichen Kennzahlen mit erfahrenen Experten durchsprechen.

Weitere Informationen und Anmeldung für die individuelle Terminvergabe bis zum 18. Juli bei Ina Schmidt, Tel. 05361 2954-24 (schmidt@lueneburg.ihk.de), oder online unter www.ihk-lueneburg.de/u-check.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.