CELLE. Bei der Veranstaltung „Unternehmer berichten“ lasse die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg Unternehmer zu Wort kommen und aus ihrem Alltag berichten. Am 22. Oktober spricht Werner Hartmann, Geschäftsführer der Hartmann Valves GmbH, ab 17 Uhr in der Ströherstraße 1 bis 3 in Celle über die Besonderheiten bei der Übergabe eines Familienunternehmens an die dritte Generation und seine Nachfolgeregelungen. Anschließend lädt der Unternehmer zu einem Rundgang durch sein Haus ein.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Michael Retzki, Tel. 05141 9196-21 (retzki@lueneburg.ihk.de), oder online unter www.ihk-lueneburg.de/ unternehmer-berichten möglich.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.