WINSEN/ALLER. Die Unabhängige Wählergemeinschaft Winsen (Aller) sucht Bürgerinnen und Bürger, die eine freie und unabhängige Denkweise mögen und die UWG unterstützen möchten. Alle, die sich hierfür interessieren, sind herzlich eingeladen zu den neuen, regelmäßigen Treffen, dem UWG-Dialog. „Kommen und diskutieren Sie mit uns über Ihre Anliegen und lokale, regionale und überregionale politische Themen“, lädt der Vorsitzende der UWG Winsen, Horst Arndt ein. Zu weiteren Treffen wird rechtzeitig auf der Website und anderen Medien eingeladen.
Erster Termin: Freitag, 14. September 2018, 18:00 Uhr im Hotel-Stadt Bremen, Neuwinsener Straße 9 in 29308 Winsen (Aller)
www.uwg-winsen.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.