MÜDEN/ÖRTZE. Bereits am Dienstag, dem 27.11.2018, kam es vermutlich in den Nachmittags- bzw. Abendstunden zu einer Sachbeschädigung an einem Geländer zum Mühlenbach (der Örtze) an der Wassermühle in Müden (Örtze). Die noch unbekannte Täterschaft riss den Handlauf des Geländers ab und stieß diesen ins Wasser, wo er sich an der Siebanlage des Mühlenwehrs verfing. Der Sachschaden wird auf ca. 250 Euro geschätzt. Seitens der Polizei Faßberg wird unter 05055/234 um Zeugenhinweise gebeten.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.