OLDAU. Am Sonntag, dem 18. März, wird Prädikantin Dagmar Westphal in der Oldauer Kirche um 17.00 Uhr in einem von ihr gestalteten Gottesdienst verabschiedet. Dagmar Westphal hat 17 Jahre lang als Lektorin und Prädikantin in Hambühren, Oldau und verschiedenen Gemeinden des Kirchenkreises Gottesdienste gestaltet. Prägend war für sie war eine feministisch-theologische Ausbildung in Hannover. 1991 hat sie angefangen, erste christliche Liedtexte zu schreiben. Nach dem Gottesdienst, in dem Pastor Uwe Schmidt-Seffers als stellvertretender Superintendent die Verabschiedung vornehmen wird, lädt die Oldauer Gemeinde zu einem Empfang ein.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.