CELLE. Das Evangelische Beratungszentrum hat ein neues Gruppenangebot für schwangere Frauen entwickelt. Ziel des Angebotes ist es, eine Beziehung zum werdenden Kind aufzubauen und sich auf das Leben mit Kind vorzubereiten. Es finden sechs aufeinander aufbauende Termine statt, fünf Termine vor und ein Termin nach der Geburt. Die Themen der einzelnen Veranstaltungen sind

1. Ich und meine Schwangerschaft: Entwicklung des Kindes im Mutterleib, erster Beziehungsaufbau zum Kind, Bedeutung der Schwangerschaft für die Frau, anstehende Veränderungen im Leben

2. Gesund durch die Schwangerschaft: Ernährung, Auswirkungen von Suchtmitteln, psychische Gesundheit, Bedeutung von Bewegung und Entspannung

3. Eltern werden – Eltern sein: Rollenveränderung von der Frau zur Mutter, vom Paar zur Familie, Geschwistersituation, soziales Netzwerk, Vorstellung der Erziehungsberatungsstelle, paralleles Väter-/Partnerangebot für Interessierte

4. Behörden und Finanzen: Stiftungsmittel, Elterngeld, Mutterschaftsgeld, Haushaltshilfe, Broschüren und örtliche Übersichten

5. Die Geburt: Wo möchte ich entbinden? Wer soll mich begleiten, was muss noch organisiert werden? Umgang mit Freuden und Ängsten vor der Geburt

6. Das Baby – ein Nachtreffen mit Kind: Austausch, weitere Hilfen und Gruppenangebote

Das Angebot startet voraussichtlich Ende November. Weitere Informationen und Anmeldung:

Evangelisches Beratungszentrum

Fritzenwiese 7, 29221 Celle

Telefon: (0 51 41) 90 90 3-10

E-Mail: ebz.celle(at)evlka.de

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.