Aufgrund der unsicheren Rechtslage hat sich der Schlosskreis Celle in Abstimmung mit der Stadt Celle darauf verständigt, den verkaufsoffenen Sonntag am 5. März abzusagen.

Vorsitzender Hans-Werner Schmidtmann erklärt: „Da für die Genehmigung nach aktueller Rechtsprechung ein qualifizierter Anlass benötigt wird, haben wir für 2017 folgende Termine für die verkaufsoffenen Sonntage beantragt:

Stadtweite Öffnung:
2. April Automeile+Streetfood
24. Sept. Hengstparade
5. Nov. 725 Jahre Stadtjubiläum

Ausflugsortregelung, Öffnung nur im Altstadtbereich möglich:
21. Mai NDR Landpartie
25. Juni Vespa World Days
30. Juli Weinmarkt
Beitrag bewerben

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.