Verkaufsoffener Sonntag und Veranstaltungen im September

Wirtschaft Von Redaktion | am Di., 25.08.2020 - 17:17

CELLE. Celle zeigt sich erstmals seit der Corona-Krise für Veranstaltungen offen. Am 6. September präsentiert nach gegenwärtigem Stand die „5. Celler Autoshow“ Oldtimer aller Epochen. Gleichzeitig soll auch der Einzelhandel seine Türen zum verkaufsoffenen Sonntag öffnen dürfen. Am 12. und 13. will der Kreativ- und Designmarkt „allerART“ vor dem Schloss seine Zelte aufschlagen.

Aus Sicht der zuständigen Behörde sei vor allem der verkaufsoffene Sonntage eine Chance, die Umsatzeinbußen des Lockdowns "ein wenig aufzufangen", heißt es. Die Oldtimershow finde in der gesamten Altstadt von 11 bis 18 Uhr statt.  Die Behörde plant noch zwei weitere verkaufsoffene Sonntage für 2020 und hofft, 2021, "in der altbewährten Schlagzahl fortfahren zu können", wie es in einer Pressemitteilung heißt.