CELLE/ROM. Der seit dem 6.7.2017 vermisste jugendliche Flüchtling aus Celle ist von Bundespolizisten bei der Einreis aus Italien kommend erkannt worden. Bei der Kontrolle hatte er seine Original-Ausweise bei sich, die sein Alter mit 20 angeben. Hier die Originalmeldung:
https://celleheute.de/16-jaehriger-junge-vermisst/

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.