CELLE. Die Kooperation des MTV Eintracht Celle mit Sven Treder von den VGH Versicherungen rief den VGH Jugendfonds ins Leben. Eines von vielen Projekten, den Vereinssport in der Jugend zu fördern, war die Beschaffung bunter Trikots für die Sportgruppe Handicap.

Jeden Freitag leitet Übungsleiterin Kerstin Sauerwald- Weiß von 17.15 – 18.45 Uhr die Gruppe „Sport für Kids mit Handicap“ in der MTVE Nordwall- Halle. Seit sechs Jahren existiert die Gruppe bereits und wächst immer mehr zu einem Team zusammen. Dieses Teamgefühl soll durch Trikots verstärkt und nach außen getragen werden. Jeder der Teilnehmenden durfte sich seine Trikotfarbe selbst aussuchen, was wiederum die Autonomie jedes Einzelnen in einer kunterbunten Gruppe symbolisieren soll.

Am Freitag, 11. Januar, erfolgte die Übergabe der Trikots zu gewohnter Trainingszeit. Sven Treder von der VGH war vor Ort und freute sich, mit seiner Förderung so vielen Kids ein strahlendes, glückliches Gesicht zaubern zu können darüber, dass sie jetzt zum Training ein Shirt in der Lieblingsfarbe tragen können. Der MTVE bedankt sich für die hilfreiche Unterstützung. Wer mitmachen möchte in der kunterbunten Truppe „Sport für Kids mit Handicap“ kontaktiert info@mtvecelle.de oder Tel. 05141-22168.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.