CELLE. Vierzehn Frauen und Männer eines berufsvorbereitenden Sprachkurses der Volkshochschule Celle haben sich bei der SVO über die Inhalte verschiedener Berufe informiert. Die vierzehn Frauen und Männer stammen aus Afghanistan, dem Sudan, Serbien, Mali, Pakistan, dem Iran oder Albanien und lernen seit sechs Monaten Deutsch und berufliches Wissen bei der VHS. Bei der SVO haben sie von erfahrenen Mitarbeitern einen Einblick in verschiedene kaufmännische und technische Berufe erhalten.

Die emigrierten Frauen und Männer bringen bereits erste berufliche Erfahrungen aus ihrem Heimatland mit.  Während ihres Kurses haben sie ein Praktikum absolviert. Im September wird die Deutschprüfung auf Level B folgen, was für gute Deutschkenntnisse spricht. Danach möchten alle in den Beruf  oder die Ausbildung starten, wobei einige noch nach einer geeigneten Stelle suchen.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.