Volksbank Südheide würdigt langjährige Mitarbeiter

Wirtschaft Von Redaktion | am Fr., 05.08.2016 - 18:37

CELLE. Bereits am 1. August 1976 begann Marion Brennecke ihre Ausbildung bei der Volksbank in Leiferde. Nachdem sie ihre Ausbildung erfolgreich beendet hatte, war sie zunächst zehn Jahre als Servicekraft in Leiferde tätig und war dort erste Ansprechpartnerin für Kunden bei allen Fragen rund um die Finanzen. Im Anschluss an ihre Elternzeit wechselte Marion Brennecke als Sachbearbeiterin in die Kreditabteilung. In diesem Bereich ist sie seit 1987 beschäftigt.

Ein weiteres Dienstjubiläum konnte Manfred Dannheim feiern, der ebenfalls im August 1976 seine Ausbildung zum Bankkaufmann begann. Diese schloss er bei der bei der damaligen Volksbank Müden/Aller erfolgreich ab. Im Anschluss an die Ausbildung war Manfred Dannheim als Kundenberater stets kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner für Kunden und Mitglieder. Nach rund zehn Jahren wechselte Manfred Dannheim in den Fachbereich Marktfolge. Dort ist er aktuell vorwiegend in der Wertpapierkontrolle und im Auslandszahlungsverkehr tätig.

Marion Brennecke und Manfred Dannheim wurden für ihre langjährige, zuverlässige und engagierte Arbeit vom Vorstand der Volksbank Südheide im Rahmen einer kleinen Feierstunde geehrt.