HAMBÜHREN. Die 1. Damenmannschaft des SV Hambühren Volleyball sucht nach neuen Mitspielerinnen. Die zehnköpfige Mannschaft im Alter von 13 bis 18 Jahren spielt seit zwei Jahren zusammen. Seit letztem Jahr nimmt sie aktiv am Wettkampfbetrieb teil und erzielte beim Kreispokalturnier bereits den zweiten Platz. In der kommenden Saison 2017/2018 streben die Spielerinnen an, sich einen Platz im Tabellenmittelfeld der Kreisliga zu sichern.

Trainiert wird mittwochs von 18:30 bis 20:00 Uhr und freitags von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Sporthalle der Haupt- und Realschule Ovelgönne, Versonstraße.

Teamgeist und Zusammenhalt stehen an erster Stelle. Darauf sind viele Übungen aufgebaut. Wer Interesse hat und gern teilnehmen möchte: Sowohl erfahrene Spielerinnen als auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.