HAMBÜHREN. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein LKW heute Mittag auf der B 214 zwischen Hambühren und Celle nach links von der Fahrbahn ab und raste in die Bäume am Fahrbahnrand. Wir berichteten in unserer Facebook-Ausgabe.

Ein Baum wurde entwurzelt und unter dem Lkw begraben. Der Fahrer des Lastwagens, der in Richtung Celle unterwegs war, verletzte sich leicht und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. An dem Unfall war kein weiteres Fahrzeug beteiligt. Die B 214 war rund fünf Stunden teilweise voll gesperrt, der Verkehr staute sich auf mehrere Kilometer.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.