/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/img_2656.jpg?h=804eb763&itok=fnJV_nHO

Stadt Bergen pachtet Bürgerparkgelände für weitere

BERGEN. In der gestrigen Ratssitzung wurde über einen neuen Pachtvertrag für das Gelände des Bürgerparks mit 30 Jahren Laufzeit abgestimmt. Die Entscheidung für den neuen Vertrag fiel ohne Gegenstimmen, Grüne und AfD enthielten sich. In der Sitzung wurde außerdem die städtebauliche Förderung eines Projektes "barrierefreies Wohnen" in der Lukenstraße beschlossen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/img_3055.jpg?h=d86f6268&itok=MuNOtoPU

Bergener Erklärung zum Weltfriedenstag: Rat kriegt

BERGEN. Mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung von Seiten der AfD-Fraktion hat der Rat der Stadt Bergen gestern Abend doch noch die Erklärung von Bürgermeisterin und Gedenkstätte Bergen-Belsen anlässlich des Weltfriedenstages „verabschiedet“. Um den kurzen Text hatte es Debatten gegeben, seit er am 24. September – nachträglich – vom Rat verabschiedet werden sollte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/2020-11-19_12h14_41.jpg?h=b9a1e773&itok=g7eBeZPP

Ehrungen an der Haustür beim Gemischten Chor

BERGEN. Um die Ehrungen in diesem Jahr nicht ganz unter den Tisch fallen zu lassen, hat sich die 1. Vorsitzende Birgit Müller des Gemischten Chores Bergen etwas Besonderes überlegt. Zusammen mit der Ehrenvorsitzenden Jutta Fette-Floßdorf machte sie sich auf eine kleine "Rundreise" und überbrachte die Glückwünsche persönlich an der Tür.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/afd-logo.jpg?itok=d6QbDrja

Finanzpolitischer Sprecher der AfD

BERGEN. Der AfD-Kreisverband Celle lädt zu einer Infoveranstaltung mit dem finanzpolitischen Sprecher der AfD-Fraktion im Bundestag, Peter Böhringer, am Freitag, 20.11.2020, ins Stadthaus Bergen, Lange Straße 1, 29303 Bergen, ein. Böhringer spricht über "die gefährdeten Bürgerrechte und desolate Finanzen in Zeiten der Corona-Hysterie".
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ngg/laubhark-aktion-4.jpg?h=804eb763&itok=iShCwq7b

Keine Laubsammlung in Bergen

BERGEN. Aufgrund der Coronapandemie findet in diesem Jahr keine Laubsammlung in der Ortschaft Bergen statt. Das teilt die Stadtverwaltung heute mit.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/2020-09-16_pm_aktionweltfriedenstag_1.jpg?h=a4a876b5&itok=2Ep1sVEI

Bergener Erklärung zum Weltfriedenstag:

BERGEN. "Während des Zweiten Weltkrieges haben SS und Wehrmacht vor unserer Haustür unvorstellbare Verbrechen begangen." Sollte der Rat der Stadt Bergen sich am Donnerstag dafür entscheiden in dieser anlässlich des Weltfriedenstages abgegebenen Erklärung, die Formulierung "Teile der Wehrmacht" zu verwenden, würde Jens-Christian Wagner, seinerzeit Leiter der Gedenkstätte Bergen-Belsen, seine Unterschrift zurückziehen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/2020-11-17_15h42_41.jpg?h=1a2efad1&itok=J6mc4r2j

Vandalismus in Bergen - Ortsrat lobt Belohnung für

BERGEN. In der jüngsten Sitzung des Ortsrates Bergen wurde bekannt, dass ein Trimm-Dich-Gerät am Wohnmobilstellplatz demoliert worden sei. Weiterhin seien Schilder am nahe gelegenen Weg des Friedens beschädigt und mit Graffiti besprüht worden, so Ortsbürgermeister Günther Lange in einer Mitteilung an die Presse.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/berger_kor.jpg?h=45d4d5a3&itok=tUv_TJjv

Von Aroniasaft bis Wild: Landwirte vermarkten ihre

BERGEN. Das in 2019 von der Stadt Bergen initiierte Projekt "Berger Korb" steht unter dem Motto „Wir bringen Land in die Stadt“. Mit der gemeinsamen Marke werben die teilnehmenden Betriebe für die Vielfalt der regionalen Lebensmittelpalette. Jetzt wurden die Vertriebswege weiter optimiert.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/dahlhofschule_sporthalle.jpg?h=be2e70a5&itok=B7_7_FOI

Sporthalle Sülze mit neuer energieeffizienter

SÜLZE. Die Schülerinnen und Schüler an der Dahlhof-Schule in Sülze können sich über mehr Licht beim Sportunterricht freuen. Die in 2019 gestarteten Sanierungsmaßnahmen an der Turnhalle und den Umkleidebereichen sind damit abgeschlossen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/image0_0.jpeg?h=16964925&itok=rnzngc1H

Schepelmann berichtet aus dem Landtag:

HANNOVER/BERGEN. Der CDU-Landtagsabgeordnete Jörn Schepelmann für den Wahlkreis Bergen berichtet regelmäßig über die Plenarwochen im Landtag. Seinen Bericht aus dieser Woche geben wir hier unkommentiert wieder:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/img_3048.jpg?h=804eb763&itok=HxQk1BGL

Günther Lange ist neuer Ortsbürgermeister in

BERGEN. Günther Lange (WG) ist neuer Ortsbürgermeister in Bergen. Er wurde gestern Abend  vom Ortsrat als Nachfolger des zurückgetretenen Dr. Virendra Singh gewählt. Stellvertretender Ortsbürgermeister ist Peter Meinecke (CDU). Beide Voten waren einstimmig, die Wahlen fanden jeweils ohne Gegenkandidaten statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/unfall-eversen.jpeg?h=679f6aa0&itok=5NtPR5zN

Autofahrer prallt gegen zwei Straßenbäume

BERGEN. Gestern Abend um 21.40 Uhr kam ein 54 Jahre alter Mann mit seinem PKW VW auf der Hermannsburger Straße nach links von der Fahrbahn ab und prallte nacheinander gegen zwei Straßenbäume. Der alleinbeteiligte Fahrer war in Richtung Wohlde unterwegs, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor