/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/eschede_1.jpg?h=be7d0682&itok=q15c_CIX

Kandidatenreigen für Escheder Bürgermeisterwahl

ESCHEDE. Gemeinsam suchten CDU, FDP und die Bürger für Eschede (Büfe) per Videoclip im Internet nach einem Kandidaten oder einer Kandidatin für das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde. Man konnte sich nicht einigen. Nun präsentiert die CDU mit Jan Thomas einen parteilosen Bewerber und Büfe mit Heinrich Lange ebenfalls.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/petersen-marlies.jpg?itok=b1UdAGNI

Virtueller Stammtisch der Grünen zur

ESCHEDE. Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen in Eschede und Lachendorf lädt am Mittwoch, 10.03.2021, um 19 Uhr alle an "grüner" Politik interessierten Bürger zu einem virtuellen Stammtisch ein. Teilnehmen werden Uwe Diederichs als Gruppenvorsitzender im Eschedeer Gemeinderat und Marlies Petersen, Bürgermeisterkandidatin der Grünen in Eschede.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/sport_am_kitazaun3.jpg?h=67595d1a&itok=UU6v4VAw

"Sport am Kita-Zaun" kombiniert

ESCHEDE. Es kombiniert etwas, das Kinder von jeher begeistert hat und zu ihnen gehört – Geschichten und Bewegung. Und ein weiteres Element, das die Kleinsten der Gesellschaft lieben, kommt hinzu – Stofftiere. Die Idee für „Sport am Kita-Zaun“ ist so einfach und kindgerecht wie „genial“ und lässt sich auch in Zeiten einer Pandemie problemlos umsetzen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/bulle-1.jpg?h=7760ed39&itok=vpFDzsq7

Begleitschutz vom Bullen: Metronom von Eschede

ESCHEDE/UNTERLÜSS. "Bevor es weiter geht, holen wir für Sie erstmal die Kuh vom Eis." Die Durchsage von Lokführer Friedrich P. im Metronom von Hannover nach Uelzen klang wie ein Kalauer – war aber tatsächlich ernst gemeint: Und nein, mit "Bulle" wollen wir niemanden beleidigen.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/berg_eschede_3.jpg?h=be7d0682&itok=LFsNewz-

Interview mit Günter Berg: "Eigene Sicht auf

LANDKREIS CELLE. In diesem Jahr findet der Januar ohne Neujahrsempfänge statt. Anstelle der sonst in vielen Gemeinden üblichen Rück- und Vorausschau zum Jahresanfang haben wir die Bürgermeister im Landkreis Celle gebeten, für CELLEHEUTE zu berichten, wie die Stimmung vor Ort ist, welche Themen die Politik auf der Agenda hat und was für das kommende Jahr geplant ist. Heute beantwortet Eschedes Bürgermeister Günter Berg unsere Fragen zur Situation in seiner Gemeinde.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/homoeopathie_verein_eschede_logo.jpg?h=75a51e2e&itok=Q9X5WUoq

Homöopathieverein sagt Februar-Vortrag ab

ESCHEDE. Der Norddeutsche Verein für Homöopathie und Lebenspflege sagt pandemiebedingt seinen Februar-Vortrag ab. "Unser Hoffen und Bangen gilt nun dem 30. März 2021 und damit dem Vortrag von Frau Supady zum Thema Resilienz", so der Vereinsvorstand.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/img_20210111_174055.jpg?h=de849a81&itok=CRwQbBkG

Trecker fährt gegen Baum

ESCHEDE. Heute Nachmittag kam ein Treckerfahrer auf der B 191 in Richtung Celle kurz vor Eschede aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort Höhe Aschauteiche mit einem Baum. Wir berichteten in unserer App und im Facebook-Kanal.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/2021-01-07_15h56_25.jpg?h=b66c567c&itok=Utj1kJmq

Rathaus Eschede geschlossen - Termine nach

ESCHEDE. Die Gemeinde Eschede gibt bekannt, dass das Rathaus ab sofort und bis auf Weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen ist. Während der üblichen Sprechzeiten ist die Verwaltung telefonisch und per E-Mail erreichbar.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/demo_eschede_12.jpg?h=02da49e4&itok=2iH1nmTo

"NPD-Zentrum schließen" -

ESCHEDE. "Unsere Unterschriftenaktion ist ein ein voller Erfolg. Weit über 36.000 haben bereits online unterschrieben", teilt das Netzwerk gegen Rechtsextremismus Südheide heute zur Unterschriftensammlung für die Schließung des NPD-Zentrums in Eschede mit. Im Januar sollen Unterschriften an Innenminister Boris Pistorius übergeben werden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/homoeopathie_verein_eschede_logo.jpg?h=75a51e2e&itok=Q9X5WUoq

Homöopathieverein sagt Vortrag im Januar ab

ESCHEDE. Der Norddeutscher Verein für Homöopathie und Lebenspflege e.V. Eschede sagt seinen für 12. Januar 2021 vorgesehenen Vortrag mit Martin Lamberts ab. "Wir hoffen zuversichtlich, dass sich bis zum 09. Februar
2021 die Krise zum Besseren gewendet hat und der Vortrag "Vorsicht Elektrosmog" mit Herrn Kobbe wird stattfinden können: mit Verstand, Abstand und Maske", so der Verein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/blaulicht_-_4.jpg?h=74c00b71&itok=BI5NQr01

Polizei sucht Zeugen nach politisch motivierter

ESCHEDE. In der Nacht von Montag auf Dienstag haben unbekannte Täter die Zufahrt vom Finkenweg zum Hof Nahtz mit einem Drahtzaun versperrt. An dem Zaun brachten sie ein zwei Meter hohes und sieben Meter langes Plakat an mit der Aufschrift "Nazizentrum dicht machen - Antifa in die Offensive". Außerdem sägten die Täter einen Holzmast ab und durchkniffen die Telefonleitung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/2020.2_quadrat.jpg?h=0c1f272a&itok=C6sv1zE8

Demo gegen NPD-Hof in Eschede coronabedingt

ESCHEDE. das "Bündnis gegen Rechtsextremismus Eschede“ seine für Samstag, den 19. Dezember, geplante Kundgebung abgesagt. Die Demo sollte um 12.30 Uhr vorm Bahnhof stattfinden. Auch das "Netzwerk Südheide gegen Rechtsextremismus“ und das „Forum gegen Gewalt und Rechtsextremismus“ haben ihre Demo vor dem NPD-Hof abgesagt.

abonnieren