/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Weihnachtsdorf-M%C3%BCden-8.jpg?h=804eb763&itok=Wi84CqyF

Klassik auf dem Winkelhof

MÜDEN/ÖRTZE. Nach Theater, Kino und Ausstellungen, findet am Freitag, 30. Oktober, erstmals ein klassisches Konzert im Hofcafé auf dem Winkelhof im Müden statt. Zu Gast sind Lehrkräfte und Schüler der Privaten Musikschule Celle. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/wappen_fassberg.jpg?h=1cb8defa&itok=c0pY1DJn

Rat der Gemeinde Faßberg tagt

FASSBERG. Am Donnerstag, den 08.10.2020, findet um 19:30 Uhr in der Mensa der Schule Faßberg, Lerchenweg 1, 29328 Faßberg, eine Sitzung des Rates der Gemeinde Faßberg statt.
Placeholder

Jahreshauptversammlung beim Kulturkreis Faßberg:

FASSBERG. Am Freitag fand die Jahreshauptversammlung des Kulturkreises Faßberg statt. Lothar Kuhlmann wurde als erster Vorsitzender im Amt bestätigt. Für die Schatzmeisterin, die ihr Amt zur Verfügung stellte, fand sich allerdings kein Nachfolger.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/20200927_175450.jpg?h=baef2777&itok=wx_XnUcl

ASV Faßberg gegen Eicklingen gut in Form

EICKLINGEN/FASSBERG. Am gestrigen Sonntag mussten die 1. Herren des ASV Fassberg auswärts um 16:00 Uhr beim TuS Eicklingen von 1910 e.V. antreten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/20200912_095807.jpg?h=0a0d41e9&itok=loi7tD3l

Klarer Sieg für U11 des ASV Faßberg

FASSBERG. Die U11 des ASV Faßberg e.V. Fussball empfing am Samstag die Jungs vom SV Altencelle e.V. U11 zum Heimspiel an der Hasenheide. Schnell war klar, dass die jungen Kicker vom ASV nichts anbrennen lassen wollten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/20200925_182130.jpg?h=a5c1c611&itok=BR8oolUh

Allwetterjacken für Trainerteam der 1. Herren

FASSBERG. Der ASV Faßberg bedankt sich bei dem ortsansässigen Fuhrunternehmen Wedau für drei neue Allwetterjacken, die dem Trainerteam der  1. Herren überreicht wurden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/200924_goldenes_buch_fassberg_koenig_8452.jpg?h=439a1ac3&itok=yIMV1q1x

Georg von Harling bedankt sich bei Gemeinde

FASSBERG. Der scheidende Kommandeur Technisches Ausbildungszentrum der Luftwaffe und Standortälteste Faßberg, Oberst Georg v. Harling, wurde vom Bürgermeister der Gemeinde Faßberg zum Abschied ins Rathaus eingeladen, um sich in das Goldene Buch der Gemeinde Faßberg einzutragen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/200924_kue_oberst_v_harling_an_oberst_erber_koenig_8790.jpg?h=38e71e84&itok=FNLbonNt

Oberst Andreas Erber ist neuer Kommandeur des

FASSBERG. Nach etwas über dreieinhalb Jahren als Kommandeur des Technischen Ausbildungszentrums der Luftwaffe verlässt Oberst v. Harling den Standort Faßberg, um im Verteidigungsministerium seinen neuen Dienstposten wahrzunehmen. Sein Nachfolger ist Oberst Andreas Erber. Gestern fand die Übergabe des Kommandos statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/wappen_fassberg.jpg?h=1cb8defa&itok=c0pY1DJn

Bauausschuss Faßberg tagt

FASSBERG. Am Donnerstag, den 01.10.2020, um 18:00 Uhr, findet im Großen Sitzungssaal, Rathaus Faßberg, eine Sitzung des Ausschusses für Bauwesen, Umwelt und Energie statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/besuch_verteidigungsministerin-gemfass1.jpg?h=f596d9c6&itok=oQG6YlTH

Bundesministerin der Verteidigung besucht Faßberg

FASSBERG. Heute Morgen war die Bundesministerin der Verteidigung, Annegret Kramp-Karrenbauer, zum Truppenbesuch beim Transporthubschrauberregiment 10 „Lüneburger Heide“ in Faßberg angereist. Im Anschluss besuchte die Ministerin, auf Einladung des Bürgermeisters Herrn Frank Bröhl, das Rathaus.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/gaesteehrung_wolfgang_feldnick.jpg?h=7fd5b8ea&itok=FytDUIed

Urlaub in Müden Örtze seit 1978

MÜDEN/ÖRTZE. Kein Führerschein, kein Auto, aber seit über 40 Jahren Urlaub in der Heide: Wolfgang Feldnick aus Berlin liebt die Natur, das flache Land und die Ruhe bei einem Spaziergang durch die Heidelandschaft in und um Müden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/global6000_tragflaeche.jpg?h=e309ec10&itok=LrJ16fVx

Global 6000 zum Anfassen - Highlight für

FASSBERG. 22 Auszubildende des 3. Lehrjahres der Ausbildungswerkstatt der Luftwaffe in Faßberg sowie deren Ausbilder und der Ausbildungsmeister hatten gestern Gelegenheit, sich eine Bombardier Global 6000 der Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg) genauer anzuschauen.