/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/fassberg_ortseingang.jpg?h=ddb1ad0c&itok=AKD4De1Q

Geschichtswerkstatt der Gemeinde Faßberg fällt aus

FASSBERG. Coronabedingt fällt das 7. Treffen der Geschichtswerkstatt Faßberg am Dienstag, den 3. November, aus. Dies bedauert die Vorbereitungsgruppe sehr. Ein Schwerpunkt des Treffens hätte der Text und die Gestaltung einer Info-Tafel über die Geschichte der Hakenkreuzglocke sein sollen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/20201018_165039_0.jpg?h=8d387f3c&itok=gPBU4o9B

ASV Faßberg appelliert an Vereine: "Haltet

FASSBERG. Die 1. Herren des ASV Faßberg um Trainer Dieter Salwik appelliert an alle Fußballer, sich an die Vorgaben der Pandemie zu halten um nicht zu risieren, "dass wir noch länger nicht Fußball spielen dürfen". In einer Mitteilung von Seiten des Trainers heißt es:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/wappen_fassberg.jpg?h=1cb8defa&itok=c0pY1DJn

Ausschuss für Tourismus und Wirtschaftsförderung

MÜDEN. Am Mittwoch, den 04.11.2020, findet um 18:00 Uhr im ev. Gemeindehaus Müden eine Sitzung des Ausschusses für Tourismus und Wirtschaftsförderung der Gemeinde Faßberg statt. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/20201024_114944.jpg?h=2d703ee9&itok=WCVpFwuO

Ehrenamtliche Aufräum-Aktion am Örtze-Eck in Müden

MÜDEN. Am Samstag, den 24. Oktober, trafen sich bei bestem Wetter rund 25 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und Kinder zu einer großen Aufräumaktion am Örtze-Ecke in Müden. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/20201025_154618.jpg?h=93013394&itok=hS3fxJZq

Torfabrik läuft weiter - ASV Faßberg besiegt SV

FASSBERG. Durch einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Heimsieg konnte die 1. Herren des ASV Faßberg am gestrigen Nachmittag mit dem 5:2 (4:1) gegen den SV Hambühren den 4. Tabellenplatz festigen und liegt "weiterhin voll im Soll", wie der Verein seinen aktuellen Stand beschreibt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/peggy_goetting_im_ziel_des_cuxhaven_marathons.jpg?h=6ac673ce&itok=yy6lCBZL

Schnellste Marathonläuferin beim MTV Müden: Peggy

CUXHAVEN/MÜDEN. Mit einer persönlichen Rekordzeit von 3:09:48 hat Peggy Götting den Cuxhaven Marathon absolviert. Damit erreichte sie den vierten Platz der Frauen und den ersten Platz in ihrer Altersklasse. Beim MTV Müden/Örtze ist sie mit dieser Zeit die bisher schnellste Marathonläuferin.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/wappen_fassberg.jpg?h=1cb8defa&itok=c0pY1DJn

Faßberger Ausschuss für Finanzen und Feuerschutz

FASSBERG. Am Mittwoch, den 28.10.2020, um 18:00 Uhr, findet im Rathaus in Faßberg eine Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Feuerschutz statt. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/wappen_fassberg.jpg?h=1cb8defa&itok=c0pY1DJn

Ausschuss für Schule und Soziales der Gemeinde

FASSBERG. Am Dienstag, den 27.10.2020, um 17:00 Uhr, findet in der Mensa der Schule Faßberg, Lerchenweg 1, 29328 Faßberg, eine Sitzung des Ausschusses für Schule, Soziales und Gemeinwesen statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/20201018_165039_0.jpg?h=8d387f3c&itok=gPBU4o9B

ASV Faßberg empfängt SV Hambühren

FASSBERG. Am Sonntag, den 25.10.2020, um 14:00 Uhr empfängt die 1. Herren des ASV Faßberg den SV Hambühren zum Punktspiel der 1. Kreisklasse. Das Team von Trainer Dieter Salwik möchte den Schwung aus der Partie in Höfer (2:5 Auswärtssieg) mitnehmen und möglichst dort anknüpfen, wo man Sonntag aufgehört hat.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/20201018_165039.jpg?h=0137a036&itok=h1n7reb_

ASV Faßberg bezwingt Gastgeber TuS Höfer

HÖFER. Die von Trainer Dieter Salwik geforderte Reaktion nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie setzte das Team der ASV Faßberg 1. Herren jetzt um und bezwang den Gastgeber von TUS Höfer mit 5:2 (3:1) Toren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/231a5275-a8c9-47ac-9ada-d3a139fc862d.jpg?h=577ffd7b&itok=J562axip

ABGESAGT Trio Remember zu Gast in der Faßberger

FASSBERG. Im Rahmen der Müdener Konzertreihe "St. Laurentius klingt" spielt und singt am Freitag, den 06. November 2020 um 19.30 Uhr das „Trio Remember“ - diesmal in der Faßberger Michael Kirche.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/201006_poetry-slam-wanderung-heidschnuckenweg_1.jpg?h=03c99eb6&itok=twOxAY-P

Poetry-Slam-Wanderung in der Oberoher Heide

OBEROHE. Wenn Alexander Nitsche zwischen Wacholdern und Kiefern auftritt, gibt es ein wahres Feuerwerk an Wortwitz, tiefsinniger Lyrik, charmant-witzigem Storytelling und salvenartiger Rap-Lyrics. Am Sonnabend, 10. Oktober, findet eine weitere Poetry-Slam-Wanderung auf dem Heidschnuckenweg statt.

abonnieren