/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-11/2021-08-04_17h45_44.jpg?h=6c221b14&itok=OwWqzysn

Bildungsvielfalt früher - FDP Südheide besuchte

HERMANNSBURG. Für die Freien Demokraten in der Südheide stand mal wieder die Bildungspolitik im Fokus – "aber im Kleinen und Feinen vor Ort mit einer Rückschau", wie die FDP Südheide berichtet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-11/2021-11-23_15h19_53.jpg?h=e92f0a27&itok=1-JjofqR

Ölspur in Baven und Hermannsburg

HERMANNSBURG. Gestern Abend wurde die Feuerwehr Baven zu einer Ölspur alarmiert. Die Erkundung ergab, dass sich die Ölspur mehrere Kilometer auf der Billingstraße bis in die Ortschaft Hermannsburg zog.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/elm.jpg?h=a00f8c2e&itok=mbm4Ft9g

Online-Seminar zu häuslicher Gewalt weltltweit

HERMANNSBURG. Häusliche Gewalt ist grenzenlos, tritt in vielen Formen auf und wird weitgehend tabuisiert. Darüber informiert das Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM) in einem Online-Seminar (via Zoom) am Donnerstag, 25. November 2021, von 17.00 Uhr bis 18:30 Uhr. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-11/2021-11-21_11h34_55.jpg?h=d87f6427&itok=27nhU_4X

Dorfregion Südheide-Wietzendorf: Symbolischer

SÜDHEIDE/WIETZENDORF. Am 19. November fand auf dem Peetshof in Wietzendorf der offizielle Start der Dorfregion Südheide-Wietzendorf statt. Die beiden Gemeinden wurden am 31.03.2021 in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/2000px-B%C3%BCndnis_90_-_Die_Gr%C3%BCnen_Logo.svg_.png?itok=JW3R4aQf

Grüner Schnack im Nordkreis

HERMANNSBURG. Zu einer offenen Gesprächsrunde über politische Fragen laden die Grünen im Celler Nordkreis alle BürgerInnen aus Bergen, Faßberg/Müden und Südheide am Freitag, den 19.11., in das Pub Old Heroes, Celler Straße 11a, in Hermannsburg ein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-11/dsc02212.jpg?h=1ff6010c&itok=AOO64Tqw

Im Dienste der Kriegsgräberpflege -

HERMANNSBURG. In Anerkennung seiner "um Volk und Staat erworbenen besonderen Verdienste" wurde heute Hans-Georg Blonn mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-11/verhext2021_2.jpg?h=3e4f8598&itok=o709dgbK

Musical mit Tiefgang – „Verhext“ am Christian

HERMANNSBURG. Wie schwierig es mit der Wahrheit sein kann, thematisierte die Musical-AG des Christian-Gymnasiums mit ihrem neuen Stück „Verhext“, das an zwei Abenden in der Schul-Aula zur Aufführung kam.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-11/titelbild_immenkorf_jahrgang_2021_heimatbund_hermannsburg_.jpg?h=6c1b032c&itok=5NgYSkE7

"Immenkorf" 2021 ist erschienen

HERMANNSBURG. Jetzt ist er da: Der "Immenkorf" 2021, das Jahresheft des Heimatbunds Hermannsburg -  und ab sofort erhältlich zu einem Preis ab 6 Euro in folgenden Verkaufsstellen:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-04/netzwerk_suedheide4.jpg?h=a25195d1&itok=fMIY7h1C

Friedensandacht in der St. Peter-Paul-Kirche

HERMANNSBURG. Im Rahmen der Ökumenischen FriedensDekade gestaltet das „Netzwerk Südheide gegen Rechtsextremismus“ am Dienstag, dem 9. November 2021, um 19.30 Uhr, die Friedensandacht in der St. Peter-Paul Kirchengemeinde, Billingstraße 18, 29320 Hermannsburg.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/zweckverband.jpg?h=8c892f33&itok=i9-25NgE

Abfallentsorgungsanlage Hermannsburg geschlossen

HERMANNSBURG. Am 10. November können Kunden und Kundinnen in der Hermannsburger Abfallentsorgungsanlage keine Abfälle und Wertstoffe abgeben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-11/fall3herrenradhercules.jpeg?h=3deab08a&itok=_Myh6ipZ

Mehrere Ermittlungsverfahren - Polizei sucht

HERMANNSBURG. Aktuell führt die Polizei Hermannsburg Ermittlungsverfahren, zu denen noch die Geschädigten gesucht werden. In drei von vier Fällen handelt es sich um sichergestellte Fahrräder, die mutmaßlich entwendet wurden.

/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/rathaus_hermannsburg_2.jpg?h=6fefa361&itok=HVZLMG5r

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag in der Gemeinde

SÜDHEIDE. Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Hermannsburg beginnt um 11.15 Uhr am Mahnmal an der Peter-Paul-Kirche.

abonnieren