/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/feuermaeuse_mit_fbg.jpg?h=3ddfdc78&itok=bhD4cQIE

Basecaps für Hermannsburger Feuermäuse

HERMANNSBURG. Über neue Basecaps freuten sich  die Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr Hermannsburg. Hans-Heinrich Thies ist 2020 als Vorsitzender aus dem Vorstand der Forstbetriebsgemeinschaft Hermannsburg ausgeschieden. Anstatt für ein persönliches Geschenk entschied er sich für eine Spende an die Feuermäuse.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/feier1.jpg?h=b735f536&itok=DqIeh6z5

DRK-Tagespflegeeinrichtung in Hermannsburg feiert

HERMANNSBURG. Die Tagespflegeeinrichtung des DRK in Hermannsburg feierte Anfang Oktober ihr zehnjähriges Bestehen. Der größte Teil der Tagesgäste ist dementiell erkrankt. Die Einrichtung bietet Entlastung der pflegenden Angehörigen, fördert die dementiell Erkrankten und bietet ihnen soziale Kontakte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/p1040221.jpg?h=a5c1c611&itok=_Pxo76Pi

TuS Hermannsburg ermittelt Vereinsmeister im Boule

HERMANNSBURG. Am 4. Oktober wurden auf dem Auteriver Platz die Vereinsmeisterschaften im Boule des TuS Hermannsburg ausgespielt. Am Ende lagen die Besten dicht zusammen: Erster wurde Wolfgang Böer mit 359 Punkten, gefolgt von Günter Plescher mit 355 Punkten. Den dritten Platz teilten sich Andrea Stüber und Jorge Cosme.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/luftaufnahme_jan_kramer_kl.jpg?h=024daf59&itok=PfBQL6W7

„Arbeit mit Wert und Geschmack“ – Männer im

HERMANNSBURG. Unter der Überschrift "Arbeit mit Wert und Geschmack" werden mehrere Männer am 8. Oktober im Evangelischen Bildungszentrum aus ihrem Arbeitsalltag berichten. Sie erzählen von schönen und herausfordernden Momenten in ihrem Beruf; geben weiter, was mühsam ist, aber auch, was die eigene Arbeit wertvoll macht.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/img_2381.jpg?h=2b2c6356&itok=D80HFsvN

Gemeindekommando der Feuerwehr Südheide

SÜDHEIDE. Gestern hatte Axel Flader seinen letzten Arbeitstag als Bürgermeister der Gemeinde Südheide. Nach seiner letzten Sitzung, welche im Bürgerhaus in Unterlüß stattfand, wartete eine Überraschung auf ihn. Gemeindebrandmeister Henning Sander bedankte sich bei Axel Flader im Namen der gesamten Feuerwehr Südheide.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/037.jpg?h=9805526e&itok=XgaxbYEB

Graduierung an der FIT: Fünf Frauen mit Bachelor

HERMANNSBURG. „Fünf starke Frauen“ - so hat es Rektor Professor Dr. Wilhelm Richebächer in seiner Ansprache formuliert - haben an der Fachhochschule für Interkulturelle Theologie Hermannsburg (FIT) nach dreijährigem Studium, vielen Prüfungen, Praktika und einer Bachelorarbeit den Bachelor-Grad verliehen bekommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/projektgruppe_kulturmeile_foto_17.09.2020.jpg?h=a5c1c611&itok=khsD-L9r

Projektgruppe für geplantes Begegnungszentrum in

HERMANNSBURG. Als zentrale Einrichtung einer geplanten „Bildungs- und Kulturmeile“ im Bereich der Harmsstraße und Missionsstraße möchte die Gemeinde Südheide ein Begegnungszentrum in der Harmsstraße konzipieren. Als erster wichtiger Schritt wurde jetzt eine Projektgruppe eingerichtet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/tm_1_301.jpg?h=b2445c69&itok=TTFPeRCE

21 Nachwuchskräfte für die Feuerwehr Südheide

SÜDHEIDE. 21 junge Feuerwehrmitglieder aus der Gemeinde Südheide und dem Stadtgebiet Bergen absolvierten jetzt unter den kritischen Augen des Kreisausbildungsleiters Sven-Redelf Jacobi, des Gemeindebrandmeisters Henning Sander  sowie des Gemeindeausbildungsleiters Ralf Greinus die Prüfung der Truppmannausbildung Teil 1.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/unfall-mueden2.jpeg?h=a5c1c611&itok=f4_CerJy

Auffahrunfall mit schweren Folgen

MÜDEN. Heute gegen 11:30 Uhr kam es auf der Landesstraße 240, zu einem Auffahrunfall mit vier verletzten Personen, mindestens eine davon schwer.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/weibswerk_orga_2020003.jpg?h=c9c76477&itok=-TLQDQpe