/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ngg/radweg-einweihung-11.jpg?h=1d5c54fa&itok=VjFa-GmO

Erneuerung des Radweges zwischen Beedenbostel und

BEEDENBOSTEL. Heute haben die Arbeiten zur Erneuerung des Radweges an der Kreisstraße 34 auf rund 700 Metern Länge begonnen. Der vorhandene Betonradweg in einer Breite von 1,80 Metern wird aufgebrochen und mit 2,50 Metern Breite in Asphaltbauweise neu hergestellt, wie der Landkreis mitteilt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/fotot_2_startvorbereitungen.jpg?h=82f92a78&itok=SMER2Rwt

"Fast wie Cape Canaveral" - Lachendorfer

LACHENDORF/BRAUNSCHWEIG. Kurz vor den Sommerferien wurde es noch mal richtig spannend für 15 SchülerInnen des naturwissenschaftlichen Profil in Jahrgang 10 vom Immanuel-Kant-Gymnasium aus Lachendorf. Sie nahmen an dem zweitägigen Workshop „Mehr Schub, Scotty! Grundlagen und Bau ziviler Raketentechnik“ teil.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-05/waldbad_hohne-spechtshorn.jpg?h=283e48d7&itok=7CdS7UUy

Waldbad Hohne ab Ferienbeginn für alle Gäste offen

HOHNE. Ab Donnerstag, den 22.07.21, ist der Eintritt im Waldbad Hohne wieder für alle Gäste möglich.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/treckertreffen_in_ahnsbeck_4.jpg?h=a6c19cf8&itok=13IWTCJW

Treckertreffen in Ahnsbeck - Große Bildergalerie

AHNSBECK. Trecker fast aller Altersklassen und Fabrikate konnte man am Samstag beim Treckertreffen in Ahnsbeck bewundern. Bei verschiedenen Wettkämpfen zeigten die Gefährte, was (noch) in ihnen steckt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/glasfaser.jpg?h=2992ba0a&itok=2QbEXRtd

Vorvermarktung für Glasfaser-Ausbau in Lachendorf

LACHENDORF. Die SVO-Gruppe macht im Kern der Gemeinde Lachendorf schnelles Breitband-Internet möglich. Ab sofort fragt der Energieversorger und Telekommunikationsanbieter das Interesse der BürgerInnen nach Glasfaser-Anschlüssen ab.
Placeholder

Pferdestarke Leistungen bei Dressur- und

BEEDENBOSTEL. Bei allerbestem Turnierwetter rollten die Pferdeanhänger aus Hannover, Dannenberg und natürlich der näheren Umgebung am ersten Juliwochenende auf das Gelände des Reit- und Fahrverein (RFV) Beedenbostel.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-feuerwehr.jpg?itok=h67oCW_p

Feuerwehr Hohne löscht brennenden Pkw

HOHNE. Heute um 10:53 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hohne zu einem brennenden PKW auf die L283 zwischen Hohne und Hohnhorst alarmiert.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/2021-07-06_18h18_36.jpg?h=aa6b2753&itok=DWbaSw6X

Neugründung der JSG Lachtetal im Jugendfußball

LACHENDORF/ESCHEDE. Die Jugendabteilungen der Stammvereine TuS Eschede, SG Eldingen, TuS Hohne-Spechtshorn, MTV Beedenbostel und TuS Lachendorf haben gemeinsam die JSG Lachtetal gegründet.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/fdp_lachendorf_kandidaten.jpg?h=701c5b9a&itok=JC3J4l83

FDP Lachendorf stellt Programm und Kandidaten vor

LACHENDORF. Der Ortsverband der FDP Lachendorf hat seine KandidatInnen für die Kommunalwahl im September benannt. Dazu wurden jetzt auf einer Mitgliederversammlung die Wahlvorschläge diskutiert und beschlossen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-feuerwehr_3.jpg?itok=Hh_sU0BL

Brennender Baum in Lachendorf

LACHENDORF. Gestern um 16:25 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr  Lachendorf in den Westerkampsweg zu einen brennenden Baum alarmiert. Dieser befand sich allerdings nicht wie gemeldet bei der Kläranlage, sondern in einem kleinen Waldstück hinter der neuen Lachtebrücke.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/361_vogt.jpg?itok=jssfb4l1

Pferdesporttage in Beedenbostel mit glücklichen

BEEDENBOSTEL. „Es waren tolle Leistungen, die wir in den verschiedenen Prüfungen gesehen haben. Wir haben ein sehr hohes Niveau festgestellt und die Reiter haben die Richter damit glücklich gemacht, denn das richten und bewerten wir am liebsten“, fasste Richter Dieter Stut die Pferdesporttage des Reit- und Fahrvereins (RFV) Beedenbostel e. V. am vergangenen Wochenende zusammen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-08/blaulicht-ampera6.jpg?h=a5c1c611&itok=myY9aYuW

Polizei warnt vor reisenden Handwerkern

ELDINGEN. Gestern boten zwei unbekannte Männer einem Rentner aus Eldingen Pflasterarbeiten für eine vierstellige Summe an. Er zahlte das verlangte Geld an die beiden Männer aus.

abonnieren