/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/schnelltest-fake-fehlhaber.jpg?h=311e186a&itok=ITDMPn9G

Fehlerhafte Selbsttests: Über 40 Menschen in

LACHENDORF/CELLE. Für 43 Menschen hatte das Gesundheitsamt des Landkreises Celle nach einer Konfirmation in Lachendorf eine zehntägige Quarantäne angeordnet (CELLEHEUTE berichtete). Jetzt stellt sich heraus, dass die vorher angewandten Schnelltests die Teilnehmenden getäuscht hatten - in allen Fällen seien sie fehlerhaft gewesen. Die Unzuverlässigkeit ist den Behörden bekannt, dennoch wollen sie an ihnen festhalten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/glasfaser_svo_4.jpg?h=804eb763&itok=r6SfPuuF

Schnelles Internet für Lachendorfer Unternehmen

LACHENDORF. Der Energieversorger und Telekommunikationsanbieter SVO beginnt mit den Anschlussarbeiten im Lachendorfer Gewerbegebiet rund um die Straße „Im Bulloh“. Dort können demnächst die ersten Unternehmen vom schnellen Glasfaser-Internet  profitieren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-feuerwehr.jpg?itok=h67oCW_p

Kellerbrand in Hotel in Hohne

LACHENDORF. Am Samstag um 11:12 Uhr wurde der 4. Zug der Samtgemeindefeuerwehr Lachendorf, bestehend aus den Ortsfeuerwehren Hohne, Helmerkamp und Spechtshorn, in Hohne in die Straße am Schwimmbad zu einem Kellerbrand in einem Hotel alarmiert. Dort war eine starke Verrauchung aus den Kellerfenstern zu erkennen, Personen befanden sich nicht mehr im Gebäude.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/foto_lachendorf.jpg?h=c4573fae&itok=rCzEOHb5

Schützenverein Lachendorf: Neustart mit neuem

LACHENDORF. Der Schützenverein Lachendorf  nutzt die Corona-Zwangspause um sein Equipment zu erneuern. „Mit Hilfe der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg, der hiesigen Gemeinde, dem Landkreis Celle sowie einer nicht unerheblichen Eigenbeteiligung haben wir nun eine super Ausstattung und hoffen auf die baldige Wiedereröffnung unseres Schießbetriebes“, freut sich Dirk Schlüter, 2. Vorsitzender des Vereins. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/utensilien1_1.jpg?h=804eb763&itok=QALopyU7

DRK bietet PoC-Antigen Schnelltests an weiteren

LACHENDORF/HAMBÜHREN. Um möglichst vielen Menschen den Zugang zu kostenlosen Schnelltests zu ermöglichen, erweitert der DRK-Kreisverband Celle e. V. sein Angebot im Landkreis Celle. Ab sofort werden die kostenlosen Tests auch in Lachendorf, Ahnsbeck und in Hambühren/Ovelgönne angeboten. Rund 15 Minuten nach der Abstrichnahme steht das Testergebnis zur Verfügung. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/adobestock_vchalup_corona.jpeg?h=c9c76477&itok=KIwEhyEk

Positiver Covid-19-Test nach Gottesdienstbesuch in

LACHENDORF. Das Gesundheitsamt des Landkreises Celle hat am 23.4.2021 für 37 Besucherinnen und Besucher und 6 Mitwirkende eines Gottesdienstes, der am 18.04.2021 in der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Arche Noah Lachendorf stattgefunden hat, eine zehntägige Quarantäne angeordnet. Grund ist, dass GottesdienstbesucherInnen, die zu einem Haushalt gehören, einige Tage nach dem Gottesdienst positiv auf Covid-19 getestet worden sind.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-05/foto_brandes.jpg?h=85c5abdc&itok=yw-jDc92

Lachendorfer Grüne kritisieren "grüne

LACHENDORF. Peter Piechutzki und Christian Brandes aus der Ratsfraktion der Grünen sehen CDU und SPD im "Wahlkampfmodus" und halten deren aktuelle Präferenz für "grüne Themen" für wenig glaubwürdig. Sie schreiben: "Woran erkennen Sie, dass im Herbst Wahlen sind? Ganz einfach: Die beiden ehemals großen Volksparteien entdecken plötzlich für kurze Zeit ihr Interesse am Umweltschutz. Mit großer Medienpräsenz wird schnell noch versucht, mit grünen Themen Wähler auf seine Seite zu ziehen."
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/spd-logo.png?h=94afb1de&itok=EVeZrnPH

Kandidatur für Samtgemeinderat Lachendorf - SPD

LACHENDORF. Der SPD-Samtgemeindeverband lädt zum 3. virtuellen Bürgerdialog ein. Per Videokonferenz haben Interessierte am Freitag, den 16.04.21 ab 18.30 Uhr unter https://spd-lachendorf.de/virtueller-buergerdialog die Gelegenheit, mit den SPD-Vorstandsmitgliedern des Samtgemeindeverbandes über die Kandidatensuche für die Kommunalwahl sowie Aufgaben und Verantwortung eines Ratsmitgliedes zu sprechen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/img_2602.jpg?h=5dc9785f&itok=TZjML7sW

Führungswechsel bei der Ortsfeuerwehr Ahnsbeck

AHNSBECK. Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ahnsbeck konnte Ortsbrandmeister Marco Preuß 39 aktive Kameraden sowie Samtgemeindebürgermeister Jörg Warncke und Frau Burmeister von der Verwaltung der Samtgemeinde und den Gemeindebrandmeister Michael Haming mit seinem Stellvertreter Karsten Strothmann im Ahnsbecker Feuerwehrhaus zur  begrüßen. Bedingt durch die aktuelle Pandemiesituation durften in diesem Jahr nur die Kameraden der Einsatzabteilung an der Versammlung teilnehmen. Der  Ablauf wurde deutlich gekürzt und auch auf einen gemeinsamen Imbiss wurde verzichtet.
Placeholder

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Hohne 

HOHNE. Der Hohner Ortsbrandmeister Kai von Steuber begrüßte zur Jahreshauptversammlung am 19.02.2021 in der Pausenhalle der Grundschule Hohne diesmal nur die aktiven und damit wahlberechtigten Mitglieder der Ortsfeuerwehr. Auch wurden Samtgemeindebürgermeister Jörg Warnke, die Sachbearbeiterin für Feuerwehr, Barbara Burmeister und der Gemeindebrandmeister, Michael Haming begrüßt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/2021-03-21_11h40_33.jpg?h=3f568708&itok=UlkQTltw

Lachendorfer Spielplätze wurden attraktiver

LACHENDORF. Die Wählergemeinschaft Unabhängige Bürger (UB) in der Gemeinde Lachendorf kam im vergangenen Jahr den Wünschen von Eltern und Kindergartenpersonal nach und schaute sich mit der Fraktion die örtlichen Spielplätze an. Dabei kam man zu dem Ergebnis, dass für mehr Attraktivität gesorgt werden müsse und brachte deshalb einen entsprechenden Antrag im Gemeinderat ein.

abonnieren
...