/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/adobestock_217646280.jpg?h=804eb763&itok=VtbLxYtd

SVO-Glasfaser: Bürger in Nienhorst entscheiden

NIENHORST. Der Energieversorger und Telekommunikationsanbieter SVO fragt derzeit in der Ortschaft Nienhorst das Interesse an Glasfaser-Anschlüssen ab. Interessierte Einwohner können ab sofort einen entsprechenden Vorvertrag abschließen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/adobestock_219423088.jpg?h=804eb763&itok=IU28a0Sp

Nienhagener ruft Wochenmarkt ins Leben

NIENHAGEN. Über den Wochenmarkt schlendern und regionale Produkte frisch einkaufen: Genau das wird schon bald in Nienhagen möglich sein. Dann soll sich der Herzogin-Agnes-Platz einmal in der Woche und zwar am Freitagnachmittag, als Ort des Hagener-Landmarktes präsentieren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/svea_tessmar.jpg?h=e77a473d&itok=8ItQO58U

Bronze für Svea Teßmer bei Ruhr Games

BOCHUM/NIENHAGEN. Alle zwei Jahre finden die Ruhr Games als großes Sport- und Kulturevent in Nordrhein-Westfalen statt, dieses Jahr vom 3. bis 6. Juni - aufgrund der Corona-Pandemie, als digitale Sonderedition in Bochum.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/wzm-64.jpg?h=5bb5c7fa&itok=bBkA-wJW

Was lernen wir aus der Krise? Das Wort zum Montag

NIENHAGEN. Was haben wir aus dem vergangenen Jahr gelernt? Zeigten die Hamsterkäufe von Klopapier, dass am Ende doch jeder nur an sich selbst denkt? "Die Versuchung ist groß zu vergessen, was hinter uns liegt, weil wir wieder ganz normal sein wollen. Ich hoffe aber, wir haben Kraft und Ausdauer aus dem zu lernen, was schief gelaufen ist", mahnt Pastor Uwe Schmidt-Seffers im Wort zum Montag, Folge 64.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/buergergespraech_02-06-2021.jpeg?h=9ad7d5e6&itok=YC_3elMD

Bürgergespräch der BL-WB im Hagensaal

NIENHAGEN. Die Bürgerliche Liste-Wählerbündnis (BL-WB) hatte am Mittwoch alle BürgerInnen der Samtgemeinde zu einem Bürgergespräch in den Hagensaal nach Nienhagen eingeladen. Hier stellte der Vorsitzende der BL-WB Alexander B. Schadow in einer PowerPoint-Präsentation das kommunalpolitische Wahlprogramm der BL-WB unter der Überschrift „Neu denken, verantwortungsvoll handeln“ vor. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-01/sovd_neues_logo.png?h=2bd96264&itok=G5ZJXx5A

Online-Vorsorge-Treff zum Thema

WATHLINGEN. Das Seniorenbüro der Samtgemeinde Wathlingen im Kess-Familienzentrum startet in Kooperation mit dem Seniorenbeirat der Gemeinde Nienhagen und dem SoVD Ortsverband Nienhagen eine Online-Vortragsreihe am 10. Juni 2021 von 10 bis 11.30 Uhr.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/20210528_12.jpg?h=29234840&itok=m59g0SmR

CDU Nienhagen zieht mit Hauke Hauschildt an der

NIENHAGEN. Mit Hauke Hauschildt an der Spitze und Michaela Gerhartz und Klaus Danne auf den Listenplätzen zwei und drei geht die CDU in Nienhagen in die Kommunalwahl 2021.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/foto1_2021-05-12-ausschnitt1.jpeg?h=6450b391&itok=8xMzrf_w

BL/WBB stellte ihre Kandidaten zur

NIENHAGEN. Die Bürgerliche Liste - Wählergruppe Bürger-Bündnis BL/WBB hatte gestern ihre Mitglieder und Freunde zu einer Veranstaltung eingeladen, bei der der Vorsitzende Alexander B. Schadow das kommunalpolitische Wahlprogramm der BL/WBB „Neu denken, verantwortungsbewusst handeln“ vorstellte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/dji_0897.jpg?h=804eb763&itok=9U69THDK

Himmelfahrtsgottesdienst im Laurentiuspark

NIENHAGEN. Am Himmelfahrtstag, 13. Mai, feiert die Laurentiusgemeinde ihren Gottesdienst um 11 Uhr vor dem Schafstall im Laurentiuspark. „Auch wenn die Wetterprognosen kein ganz sommerliches Wetter voraussagen, feiern wir unter freiem Himmel!“, so die Nienhagener Pastoren.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht20121_2.jpg?itok=QJWidgYR

Audi in Nienhagen gestohlen - Autobahnpolizei jagt

BRAUNSCHWEIG/NIENHAGEN. In der vergangenen Nacht wollten Zivilfahnder der Autobahnpolizei Braunschweig einen Audi Q 5 auf der A 2 kontrollieren. An der Anschlussstelle Rennau missachtete die Fahrerin die Anhaltezeichen und flüchtete mir etwa 225 km/h in Richtung Osten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/spendenuebergabe.jpg?h=c9c76477&itok=AyHVi-0_

Spende für den Förderverein Sinnesgarten Nienhagen

NIENHAGEN. Der Spendenerlös, der durch die Masken-Aktionen entstanden ist, wurde nun an den Förderverein Sinnes- und Bewegungsgarten Nienhagen übergeben. Siegfried Rasper nahm den Spendenscheck von SoVD-Vorstandsmitglied Roswitha Sartorius und einem der fleißigen Näher, Pietro Bellina, entgegen. Rasper freute sich sehr über die 500 Euro, die nun  neuen Projekten im Sinnesgarten zugute kommen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/foto_2.jpg?h=f8f7c1b5&itok=jOyp6wsb

Maibaum im Sinnesgarten Nienhagen aufgestellt

NIENHAGEN. Zum ersten Mai gehört traditionell auch der Maibaum. Normalerweise gehört dazu auch ein Fest, in Zeiten der Pandemie muss darauf verzichtet werden. Der Förderverein Sinnes- und Bewegungsgarten Nienhagen und die Gemeinde Nienhagen wollten aber zumindest in diesem Jahr wieder an der Tradition des Maibaumaufstellens festhalten.

abonnieren