/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/foto_2.jpg?h=f8f7c1b5&itok=jOyp6wsb

Maibaum im Sinnesgarten Nienhagen aufgestellt

NIENHAGEN. Zum ersten Mai gehört traditionell auch der Maibaum. Normalerweise gehört dazu auch ein Fest, in Zeiten der Pandemie muss darauf verzichtet werden. Der Förderverein Sinnes- und Bewegungsgarten Nienhagen und die Gemeinde Nienhagen wollten aber zumindest in diesem Jahr wieder an der Tradition des Maibaumaufstellens festhalten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-01/sovd_neues_logo.png?h=2bd96264&itok=G5ZJXx5A

SoVD testet Postagenturen auf Barrierefreiheit -

NIENHAGEN. Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai  hat der Sozialverband Deutschland (SoVD) lizensierte Postagenturen auf Barrierefreiheit überprüft und teilt dazu mit: In vielen Regionen gibt es keine offiziellen Postfilialen mehr. Stattdessen wird der Service an private Unternehmen vergeben. Die Barrierefreiheit wird dabei oftmals nicht berücksichtigt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/kantate_2021_gottedienst.jpg?h=6162e025&itok=ytFj0OBx

Über die Heilkraft der Musik – Gottesdienst am

NIENHAGEN. Die Gottesdienste in den evangelischen Kirchen sind am Sonntag Kantate, dem 2. Mai, traditionell der Musik und dem Gesang gewidmet. Da die Gläubigen coronabedingt nicht selbst singen dürfen, sorgen in Nienhagen Ina Seidensticker und Anke Hübeler für die Musik.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-01/sovd_neues_logo.png?h=2bd96264&itok=G5ZJXx5A

SoVD Nienhagen unterstützt bei Fahrt zur Corona

NIENHAGEN. Seit Beginn der Impfkampagne in Niedersachsen hat der SoVD Ortsverband Nienhagen vielen seiner Mitglieder und Bewohnern Nienhagens helfen können, einen Impftermin zu bekommen oder hat sie auf die Warteliste setzen lassen, wie der Verband mitteilt. "Inzwischen kennen die  Ansprechpartner sich bestens aus und wissen, wie man ohne lange in der Warteschleife zu hängen auf die Warteliste kommt und welche Unterlagen als Nachweise benötigt werden", so der SoVD Nienhagen. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/wappen_nienhagen.jpg?h=57c8a04c&itok=0u_VHXl-

Mai-Krone wird im Sinnesgarten Nienhagen

NIENHAGEN. Seit 2015 gibt es im Sinnes- und Bewegungsgarten Nienhagen das Maibaumaufstellen am 1. Mai.  Begleitet wird die gesellige Veranstaltung des Fördervereins nach dem Aufstellen der Mai-Krone mit Kaffee und Kuchen sowie Gegrilltem im Garten. Nachdem das Maibaumaufstellen bereits im  vergangenen Jahr wegen Corona ausfallen musste, steht nun leider fest: auch das Maibaumaufstellen 2021 als Veranstaltung muss dem Corona-Virus weichen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/20210420_180244.jpg?h=5c80e092&itok=dQiaLTPE

Erste Hilfe bei Herz-Kreislaufversagen: Weiterer

NIENHAGEN. In Nienhagen wird nicht nur das Glasfasernetz ausgebaut, auch das Netz der öffentlichen Defibrillatoren (kurz AED oder Defi) wird immer dichter. Darauf weist jetzt Bürgermeister Jörg Makel hin. Ein neuer AED hängt direkt am Vereinshaus auf dem Sportplatz
Im Jahnring.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/makel_2.jpg?h=be7d0682&itok=odAUWWrQ

Makel kritisiert Kita-Gesetzentwurf - "

NIENHAGEN. "Die Kleinen kommen zu kurz - sowohl bei einem  'neuen' Gesetz als auch in Corona-Zeiten", kritisiert Nienhagens Bürgermeister Jörg Makel und schreibt in einer Pressemitteilung zum Entwurf eines Kitagesetzes der Landesregierung: "Die Landesregierung aus SPD und CDU hat offenbar keinen Willen, künftig mehr Geld für die Bildungseinrichtung Kindertagesstätte auszugeben. Wir lassen dahin gestellt, wer der Bremser dazu in der Regierungskoalition ist oder es gar beide sind.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/quatercorner_5.jpg?itok=zaiUWsGh

Skateranlage am Jugendzentrum Nienhagen fertig

NIENHAGEN. Das Jugendzentrum Nienhagen arbeitet seit Ende März mit der Firma "Betonnotruf" aus Jever und Jugendlichen an  der Fertigstellung des Skateparks am Jugendzentrum. Joshua Dings von Betonnotruf führte mit den Jugendlichen das Projekt von der Mineralgemischlieferung bis hin zur Lieferung des Betons durch und erklärte alle Arbeitsschritte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-01/sovd_neues_logo.png?h=2bd96264&itok=G5ZJXx5A

SoVD Nienhagen unterstützt bei Terminvereinbarung

NIENHAGEN. Der SoVD Ortsverband Nienhagen unterstützt seine Mitglieder wie auch die Senioren der Gemeinde Nienhagen weiterhin bei Fragen zu den Impfungen sowie bei der Terminvereinbarung und bietet einen Fahr- und Begleitservice an. Dazu teilt der SoVD mit: Inzwischen besteht in Niedersachsen nach den über 80-Jährigen auch für die über 70-Jährigen und den weiteren Personenkreis der Prioritätsstufe 2 die Möglichkeit, einen Impftermin zu vereinbaren. Je nachdem wieviel Impfstoff zur Verfügung steht, werden Impftermine ausgegeben oder man wird auf die Warteliste gesetzt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/bild_1_1.jpg?h=9eeacac3&itok=gt20BFt5

Osterfreude für SoVD-Mitglieder in Nienhagen

NIENHAGEN. Seit über einem Jahr müssen die klassischen Info-Nachmittage, Fahrten und weitere Aktivitäten des SoVD Nienhagen ausfallen. Damit gibt es kaum Möglichkeiten, gerade ältere Menschen in diesen Corona-Zeiten zusammen zu bringen. Trotzdem versucht der Vorstand des Ortsverbandes mit vielen kleinen Aktionen mit seinen Mitgliedern in Kontakt zu bleiben. Auch zu diesem Osterfest hat der gesamte Vorstand um den ersten Vorsitzenden Hermann Kesselhut die Mitglieder wieder mit einem kleinen Osterpräsent überrascht.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/makel-kinderbuch.png?h=c86857f5&itok=cFwRUYqV

Paten gesucht: Nienhagen will 100 Kinder-und

NIENHAGEN. Unter dem Motto "Bücher machen fit fürs Leben" zum internationalen Tag des Kinderbuches am 2. April will die Gemeinde Nienhagen mindestens 100 Kinder-und Jugendbücher in Umlauf bringen und ruft die BürgerInnen zum Mitmachen auf. 

/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/img_5543_1.jpg?h=22d94945&itok=Mwqrwgs6

Feuerwehr Adelheidsdorf im Einsatz

ADELHEIDSDORF. Am Donnerstag, den 25. März 2021 wurde die Führung der Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf um 16:25 Uhr zur Erkundung eines havarierten Lkw mit Siloanhänger auf einem Industriegelände in der Hannoverschen Straße alarmiert. Der Feuerwehrbericht im Original:

abonnieren