/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/lesermeinung-logo.jpg?h=dae735a1&itok=GcG5GrsC

"Referent erfüllt selbst, was er

CELLE. In der VHS-Veranstaltungsreihe „Vorträge zu Judenhass und Verschwörungstheorien“ referierte Helge Regner von „RIAS Niedersachsen“ am 23.06.21 unter dem Titel „Von der ‚PLandemie‘ zum ‚Holocaust an Verschwörungstheoretiker*innen*‘“. Dazu schreibt Reinhart Thomas, Studienrat i.R. für Geschichte und Politik:
Placeholder

"Die Gründerinnen": NDR

HERMANNSBURG. "Die Gründerinnen": Unter diesem Motto steht der evangelische Gottesdienst, den NDR Info am Sonntag, 4. Juli, um 10 Uhr aus der Kleinen Kreuzkirche Hermannsburg überträgt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/20210627_kultur_allerorts_18-51-27_low.jpg?itok=z51qr4at

"Kultur allerorts": Outdoor-Ausstellung

CELLE. Nun ist der Celler Kultursommer in vollem Gang. Neben den zahlreichen Konzerten, der Kleinkunst, den „Kulturpflanzen“, dem „Manege frei“ des Schlosstheaters gibt es nun auch eine Outdoor Ausstellung mit Produkten aus der bildenden Kunst und Musik der Region.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/p1040506.jpg?h=15089a88&itok=OoDusjcp

Boule Bezirksliga: Fünf Begegnungen in

HERMANNSBURG. Die beiden Boule-Mannschaften des TuS Hermannsburg, TuS Blau und TuS Gelb, empfingen am Sonntag die Mannschaften Tostedt 1 und Düshorn 2.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/spd-logo.png?h=94afb1de&itok=EVeZrnPH

Langlinger SPD-Ratsfraktion startet Umfrage

LANGLINGEN. Aktuell führt die SPD-Ratsfraktion in der Gemeinde Langlingen eine Umfrage durch. "Was können wir gemeinsam besser machen?" lautet die zentrale Frage.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/img-20210629-wa0002.jpg?h=61d69d2d&itok=BnQSsZNQ

Vormittag der offenen Tür beim Seniorenbeirat

CELLE. Am Samstag, den 3. Juli, begrüßen die Mitglieder des Seniorenbeirates interessierte MitbürgerInnen im Herzen der Innenstadt. Von 9 bis 12 Uhr öffnet das Büro im Alten Rathaus seine Türen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/blaulicht-feuerwehr_3.jpg?itok=Hh_sU0BL

Brennender Baum in Lachendorf

LACHENDORF. Gestern um 16:25 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr  Lachendorf in den Westerkampsweg zu einen brennenden Baum alarmiert. Dieser befand sich allerdings nicht wie gemeldet bei der Kläranlage, sondern in einem kleinen Waldstück hinter der neuen Lachtebrücke.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/adobestock_manupadilla_corona-schnelltest.jpeg?h=804eb763&itok=qZmyyGpA

Schnelltests des DRK in Landkreis-Gemeinden und

LANDKREIS CELLE. Das DRK weist auf Änderungen bei den angebotenen Schnelltests hin. Voraussetzung für einen Schnelltest ist, dass die Getesteten keine Erkältungssymptome haben, sich nicht in Quarantäne befinden und in den vergangenen 14 Tagen keinen Kontakt zu Corona-Erkrankten hatten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/eh_fit_2019_anette_thanheiser_highres_2785.jpg?h=c9c76477&itok=YP8VPEyw

Erste-Hilfe-Kurse auch für Betriebshelfer wieder

CELLE. Angesichts stark gesunkener Corona-Infektionen finden - neben den Kursen für Führerscheinbewerber und der allgemeinen Erste-Hilfe-Ausbildung - auch wieder Kurse für betriebliche Ersthelfer bei den Johannitern in Celle im Behrenskamp statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/homoeopathie_verein_eschede_logo.jpg?h=75a51e2e&itok=Q9X5WUoq

"Das verborgene Netz" - Vortrag beim

ESCHEDE. Am Dienstag, 13. Juli 2021, lädt der Verein für Homöopathie und Lebenspflege um 19.30 Uhr zu einem Vortrag ins Hotel Deutsches Haus, Eschede.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/2021-06-29_18h45_41.jpg?h=2e6f2ad0&itok=EaSJW_vZ

Sommer-Gottesdienst in der Garnison Kirche 

CELLE. Am Sonntag, den 4. Juli 2021, findet um 17.00 Uhr wieder ein besonderer Gottesdienst in der historischen Garnison-Kirche Celle statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/afd_congress_union_15.jpg?h=804eb763&itok=cJEWCllR

Ehrhorn: Nationalmannschaft soll Trauer tragen

CELLE. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Thomas Ehrhorn fordert, dass die deutsche Fußballnationalmannschaft wegen des Mordanschlags vom vergangenen Freitag in Würzburg ab sofort bei EM-Spielen einen Trauerflor tragen und für die Opfer niederknien solle.

abonnieren