Vorfahrtmissachtung: Fahrzeug überschlägt sich

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am Di., 03.03.2020 - 18:46

LACHENDORF. Heute Mittag kam es im Kreuzungsbereich der Kreisstraßen 43 und 34 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW VW Tiguan. Wir meldeten in unserer App und den Facebook-, Twitter-Kanälen.

Der LKW hatte die Kreisstraße 43 aus Lachendorf kommend in Richtung Bunkenburg befahren. Hier übersah der 46 Jahre alte Fahrzeugführer den von rechts kommenden Tiguan. Im Kreuzungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen. Der PKW wurde von seiner Fahrspur geschleudert, stieß gegen eine Schutzplanke, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 81-Jährige Fahrer des VW trug zum Glück nur leichte Verletzungen davon. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in fünfstelliger Höhe. Am LKW wurde lediglich die Fahrzeugfront beschädigt. Hier entstand ein Sachschaden in vierstelliger Höhe.

...