Vorstand bestätigt - Jahreshauptversammlung des DEHOGA Kreisverbandes Celle

Von Redaktion | am Mi., 24.02.2016 - 11:57

CELLE. Am 22.02.2016 fand die Jahreshauptversammlung des DEHOGA KV Celle im Schaperkrug in Altencelle statt. Ca. 40 Mitgliedsbetriebe waren bei dieser Veranstaltung aus Stadt und Landkreis Celle vertreten.

Nach den üblichen Regularien wurde in diesem Jahr auch gewählt. Der alte Vorstand ist auch der Neue:
- Benno Eisermann 1. Vorsitzender
- Silke Hagelstein FG Hotels
- Volker Hubach FG Gaststätten
- Kai Duda Vors. berufliche Bildung
- Roger Burkowski stellv. Vors. berufliche Bildung
- Carsten Dickow Schatzmeister

Es wurde außerdem eine Nachfolgerin für Wolfgang Rietzscher gefunden. Die neue Schriftführerin ist Wiebke Sohnemann vom Gasthaus „Zur Riete“ in Celle, Groß Hehlen.

Der 1. Vorsitzende des DEHOGA KV Celle Benno Eisermann sprach alle Themen an, mit denen sich der DEHOGA derzeit hauptsächlich beschäftigt: Mehrwertsteueranpassung, Allergenkennzeichung, Hygieneampel, Einlasspolitik in
Clubs und Diskotheken, Auswirkungen des Mindestlohns, Ausnahmeregelung bei Flüchtlingen, Kassenproblematik, Regionale Küche, Speeddating, Onkologisches Forum / Tage des Restaurants.

 

Danach referierte die FG Hotels, vertreten durch Silke Hagelstein, Volker Hubach, FG Gaststätten, Carsten Dickow als Schatzmeister sowie Kai Duda und Roger Burkowski über berufliche Bildung.

Für ihre langjährige Mitgliedschaft im DEHOGA wurden geehrt:

25 Jahre Mitgliedschaft:
- Michael Krüger, Wietze
- Gerhard Schumacher jun. , Eicklingen

30 Jahre Mitgliedschaft:
- Andreas Schattauer, Celle
- Hans-georg Meyer, Hermannsburg

40 Jahre Mitgliedschaft
- Herbert Voß, Lachendorf
- Adolf Maske, Lachendorf
- Günter Zimmer, Wathlingen