CELLE. Die Private Musikschule Celle e.V. hat in ihrer jüngsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Die Vorsitzende Bärbel Altenmüller, der Schatzmeister Franz Müller-Busch und die Schriftführerin Martina Joppich wurden wiedergewählt. Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Riccarda Schikarski ist auf eigenen Wunsch nach sechsjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit aus dem Vorstand ausgeschieden. Zu ihrem Nachfolger wurde Martin Göbel gewählt.

Durch die Aufnahme zweier neuer, erfahrener und qualifizierter Mitglieder hat der Verein eigenen Angaben zufolge sein musikalisches Unterrichtsangebot erfreulich erweitern können. Fred Meyer unterrichtet Euphonium, Tenorhorn und Tuba. Eike Christian Schäfer nimmt noch neue Schüler für das Fach Oboe an. Genauere Informationen finden sich auf der Webseite des Vereins oder unter der Telefonnummer 0160-5961876.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.