UNTERLÜSS. Eine Rahmenveranstaltungen zur aktuellen Ausstellung (Laufzeit bis 16.12.) „Wasser – Farben – Bilder“ zum „Thema Aquarell, Gouache und Tusche: Bilder im Vergleich“ findet am Sonntag, 9. Dezember, 16 bis 18 Uhr ein Lichtbildervortrag von Museumsleiterin Dietrun Otten statt. Ihr Thema  „Von Dürer bis Nolde –
Wasserfarbenbilder großer Künstler“.

Was die bescheidenen Wasserfarben alles können, beweisen sie, wenn der Pinsel in der Hand von Genies liegt.  „Genießen Sie den Farbenrausch, die Detailgenauigkeit und die Vielseitigkeit von Wasserfarbenbildern“, lädt die Kunsthistorikerin zu ihrem Vortrag. Im Anschluss ist ein gemütliches Weihnachtskekse-Essen geplant. Dazu sind alle eingeladen, ihre selbst gebackenen Leckereien mitzubringen. „Je mehr Besucher mit gefüllten Keksdosen kommen, desto größer die Vielfalt dieser zu genießenden Kunstform“, so die Veranstalter.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.