CELLE. Am Mittwoch, 28. November 2018, um 18 Uhr  lädt der Eine Welt Arbeitskreis Celle e. V. zum Vortrag über “ Klimawandel“ in den Weltladen ein. Referent ist Alexander Artmann.

„Der Klimawandel verändert die Welt, und die Auswirkungen spüren wir bereits an vielen Stellen. Wie wird die Zukunft aussehen? Können wir die Folgen noch abmildern oder wird alles womöglich weit schlimmer, als die Klimaforscher vorhersagen? In seinem Vortrag ‚Klimawandel: Weltuntergang nicht ausgeschlossen?‘ erläutert der Diplom-Biologe die Zusammenhänge nach dem derzeitigen Stand der Wissenschaft.

Neben den Risiken des Klimawandels werden Fragen der Klimagerechtigkeit ein Schwerpunkt des Abends sein. Die Regionen der Welt bekommen die Folgen des Klimawandels ganz unterschiedlich zu spüren. Auch die Frage der Generationengerechtigkeit steht mit im Raum, da es die Kinder und Enkel sind, deren Zukunft wir gefährden…“, laden die Veranstalter zu dem Abend ein.

Veranstaltungsort: Eine Weltladen, Bergstrasse 27. Eintritt frei.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.