CELLE. Am 7. November, 18 Uhr, findet im Rahmen des „Projekt Brückebau“ der Schwarzes Kreuz – Christliche Straffälligenhilfe e.V. ein Vortrag mit Thomas Galli statt. Galli kennt den Justizvollzug von Grund auf. Er ist bekannt für seine mutigen und provokanten Thesen zum Thema („Wir sollten 90% aller Sträflinge freilassen“) und als Autor einfühlsamer Bücher. Anmelden unter www.naechstenliebe-befreit.de/ terminkalender .

Thomas Galli

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.