CELLE. Das AKH Celle lädt am Donnerstag, 21.3.2019 um 18 Uhr zu einem Vortrag unter dem Titel „Mein Partner schnarcht – Was kann das sein?“. Referent ist Dr. Peter Hannemann, Veranstaltungsort ist der Mehrzweckraum im St. Josef-Stift, Bullenberg 10.

Rund die Hälfte der Bevölkerung schnarcht – mancher so laut wie ein Lkw. Tausende von Frauen verlas­sen nachts entnervt das Ehebett und ziehen auf die Wohnzimmercouch um. Aber Schnarchen ist nicht nur lästig für den Partner, sondern kann auch für den Schnarcher selbst gefährlich werden. Denn bei über 2 Millionen Menschen steckt die Krankheit „Schlafapnoe“ dahinter. Doch wann ist Schnarchen lästig und wann ist es gefährlich? Dr. Peter Hannemann, Chefarzt der Klinik für Pneumologie und Beat­mungsmedizin am AKH Celle, informiert über das Schnarchen und die Schlafapnoe.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.