CELLE. Frau Dr. med. Hue-Linh Trang, TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)-Ärztin am AKH in Celle, lädt am kommenden Dienstag, 24. April, um 17 Uhr zu einem Vortrag über „Traditionelle Chinesische Medizin als Begleittherapie bei Krebs“. Darin wird sie auf die Erfahrungen und Möglichkeiten der chinesischen Medizin im Umgang mit Krebs, insbesondere unter Einsatz von Akupunktur, Kräuter- und Ernährungstherapie sowie Qigong eingehen. Der Vortrag ist kostenlos und findet statt im Onkologischen Forum Celle, Fritzenwiese 117, 2. Stock (Fahrstuhl vorhanden). Da die Sitzzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 05141/2196600.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.