Vortrag und Gespräch: "Erkältungskrankheiten"

Medizin Von Redaktion | am Mi., 12.10.2016 - 11:14

"Ein Schnupfen hockt versteckt im Garten
Er greift sich nach nur kurzem Warten
Den Menschen, der auf seinen Wegen
Dabei ist, gerade Laub zu fegen.
„Hatschie“ niest prustend dieser nun
Und muss erst mal im Bette ruhn."

Im Vortrag soll über mögliche Medikationen homöopatischer und naturheilkundlicher Art informiert werden.
Der Vortrag steht so im Zusammenhang mit den Zielen des 1.Norddeutschen Vereins für Homöopathie und Lebenspflege e.V. Eschede, allen interessierten Menschen die Möglichkeit zu geben, ihren Informationsstand zu erweitern und ihre Kompetenz in Fragen von Krankheit und Gesundheit zu stärken.

Die Vorträge finden in pädagogischer Zusammenarbeit mit der LEB statt. Von Nicht-Mitgliedern wird ein Kostenbeitrag (Richtsatz 4 €) erbeten.