Wahlkreisgruppe besucht Henning Otte in Berlin

Politik Von Redaktion | am Fr., 28.06.2019 - 19:25

BERLIN/CELLE. Auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Henning Otte (CDU) informierte sich eine 50-köpfige Gruppe aus dem Wahlkreis Celle/Uelzen während eines dreitägigen Besuches in der Bundeshauptstadt über die Arbeit und Aufgaben des Deutschen Bundestages.

Höhepunkt der Berlinreise war der Besuch des Deutschen Bundestages mit einem Gespräch mit Henning Otte zu aktuellen bundespolitischen Themen. Auf dem umfangreichen Programm standen weiterhin Informationsbesuche im Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat, in der Niedersächsischen Landesvertretung, in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand und im Stasi-Museum Berlin. Abgerundet wurden die drei erlebnisreichen Tage durch eine Stadtrundfahrt zu politisch interessanten Plätzen und Gebäuden in Berlin.