Wathlinger Gesundheitstag mit Programm für die ganze Familie

Medizin Von Monika Wille | am Fr., 14.02.2020 - 17:57

WATHLINGEN. Beim Wathlinger Gesundheitstag warten am Sonntag, 22. März, von 11.00 bis 17.00 Uhr viele Angebote zum Thema Gesundheit in der Aula der Wathlinger Oberschule auf die BesucherInnen. Kompetente Referentinnen und Referenten werden zu den Themen gesunde Ernährung, Stressbewältigung, Allergien sowie Zeckenbisse und Borreliose interessante Vorträge halten. Darüber hinaus bieten zahlreiche Aussteller einen bunten Reigen an Informationen zum Thema Gesundheit an.

Ihr Kind scheut den Arztbesuch? In der Bärenklinik darf ganz praktisch unter liebevoller Anleitung  am Teddy geübt werden. An einigen Ständen wird es die Möglichkeit geben, die eigenen Fähigkeiten zu überprüfen, so beim Rauschmittelparcours der Polizei. Wie fühlt es sich an mit 0,8 Promille oder gar mehr? Oder wie sieht es aus mit der eigenen Sehfähigkeit und wie steht es um das Gehör? Was macht die Kraft? Nur einige wenige Fragen, zu denen es am 22.03. Antworten geben wird.

Die Küche darf am vierten Märzsonntag kalt bleiben, denn die Landfrauen bieten leckere Suppe an, der SoVD verwöhnt mit Kaffee und Kuchen und das Restaurant vier G wird mit leichten Snacks und Getränken den Gaumen verwöhnen.