Wathlinger Rot-Kreuz-Tag am 7. Mai in Wathlingen

Von Redaktion | am So., 17.04.2016 - 19:23

WATHLINGEN. Am 7. Mai präsentiert der Ortsverein der Samtgemeinde Wathlingen e.V. in Wathlingen die unterschiedlichsten Bereiche der Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes. Es wird viel zum Mitmachen für Klein und Groß angeboten. Zum Beispiel wird eine Hüpfburg den kleinen Gästen Freude bereiten, außerdem eröffnet das Jugendrotkreuz das Bärenhospital: Über dieses Projekt sollen Kinder spielerisch an die Erste Hilfe herangeführt werden.



Die Größeren werden sich sicher für die Rettungshundestaffel interessieren. Außerdem kann sich jeder am Erste-Hilfe-Parkour ausprobieren und unter fachkundiger Anleitung feststellen, ob seine Kenntnisse noch ausreichen. Für die Verpflegung wird unter anderem ein großes Kuchenbuffet im Saal des 4G angeboten.

Ab 15 Uhr wird der Tag durch „Red Cross Rock“ von der Band BoomAranK begleitet. "Wir freuen uns über die Unterstützung der Classic-Rock-Band, die vielen vielleicht noch vom Wathlinger Musikfestival bekannt ist", so die Veranstalter. Rockmusik aus den 70er und 80er Jahren, von AC/DC bis ZZ-Top wird bei freiem Eintritt auf der Freilichtbühne hinter dem 4 G präsentiert (bei Regen ggf. im Saal).

Die Cocktailbar Barbados aus Lachendorf wird auch abends während der Party leckere gemixte Cocktails anbieten. Ab 20 Uhr ist dann Einlass zur Rot-Kreuz-Party mit DJ Marcel im 4 G, der Eintritt dafür beträgt 5 Euro, Einlass erst ab 18 Jahren. Karten können unter anderem auch an den nächsten Blutspende-Terminen in Wathlingen und Nienhagen am 15.04. und 18.04. erworben werden.

Aktuelle Infos auf der Facebookseite "Deutsches Rotes Kreuz OV SG Wathlingen e.V.", dort werden alle Termine mit genauen Orts- und Zeitangaben bekannt gegeben.