Weihnachtsfeier der Zwergen-Gruppe beim Schützenverein Garßen

Schiesssport Von Extern | am Fr., 29.11.2019 - 09:49

CELLE-GARSSEN. Im weihnachtlich geschmückten Schützenheim fand die traditionelle Weihnachtsfeier der Zwergen-Gruppe statt. „Zwergen Mutter“ Susanne Koppenhöfer begrüßte die Kinder und die Gäste. Anschließend gab es Getränke, Kuchen und andere gespendete Naschereien. Gespannt waren die Kinder auf die Siegerehrung des Weihnachtsschießens mit Pokalübergabe. Bei den „Minizwergen“ kam auf Platz 1 Marleen Brandt mit 149 Ring, den 2. Platz belegte Jonte Bessel mit 121 Ring und auf Platz 3 kam Milina Denig mit 109 Ring. Bei den „Zwergen“ siegte Malte Rekow mit 162 Ring, der 2.Platz ging an Max Lisowski mit 161 Ring und den 3.Platz belegte Jan Lisowski mit 158 Ring.

Für ihr fleißiges Engagement an den Übungsnachmittagen erhielten bei den Minizwergen Sophia Schrader und bei den Zwergen Felina Teschner den „Fleißpokal 2019“. Dies soll die Kinder noch etwas mehr motivieren, zu den Übungsnachmittagen zu kommen und stets fleißig zu trainieren. Wie immer gab es auch für die Platzierten ein kleines Weihnachtspräsent. Leider musste sich die Zwergen-Gruppe von ihrer Betreuerin Marlies Schrader verabschieden, die aus gesundheitlichen Gründen ihr Amt aufgibt. Alle hatten für ein Abschiedspräsent gesammelt.