HERMANNSBURG. Weihnachtsmusik geistlicher und weltlicher Kompositionen gibt es am Donnerstag, dem 14. Dezember, um 18 Uhr, in der Hermannsburger Peter-Paul-Kirche zu hören. Beim alljährlichen Weihnachtskonzert des Christian-Gymnasiums erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches Programm unter Beteiligung der Bläser- und Chorklassen, des Blasorchesters, des Kammerchors, des Kammermusikensembles, des Schulchors sowie der Literatur-Arbeitsgemeinschaft Örtze-Poeten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.