"Welche Verzweiflung lässt alten Menschen so weit kommen?"

Leserbeiträge Von Extern | am Mi., 13.05.2020 - 19:24

U. Walden schreibt in einem Leserbeitrag zum Bericht "85-Jähriger tötet Ehefrau - Suizid misslingt" vom 11.5.2020:

"Wie grausam und schrecklich dieser Fast-Suizid mit Tötungsdelikt eines 85 ! jährig Mannes. Welch unfassbare Verzweiflung lässt einen alten Menschen soweit kommen? Wäre ein selbst bestimmtes Lebensende möglich, blieben solche Qualen einem Menschen erspart! Es ist wirklich unmenschlich, denn jedes Tier darf man erlösen... Ein Mensch, noch dazu ein alter, hat keine Entscheidung mehr - schon gar nicht über den eigenen Abgang aus diesem Leben.