CELLE. Am Freitag, 1. März, um 19.30 Uhr feiern die drei Gemeinden Christuskirche, Friedenskirche und Kreuzkirche gemeinsam in der Kreuzkirche einen Gottesdienst zum Weltgebetstag und laden alle interessierten Frauen und Männer herzlich dazu ein. In diesem Jahr wurde die Vorlage für den Gottesdienst von Frauen aus Slowenien gestaltet. Sie befassen sich mit dem großen Festmahl und möchten allen zurufen: „Es ist noch Platz!“

Bereits ab 19.00 Uhr werden schwungvolle Lieder gesungen, begleitet von einer kleinen Band um Hannah Schäfer. Um 19.30 Uhr beginnt der Gottesdienst, der von einem Team aus allen drei Gemeinden vorbereitet und gestaltet wird. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen zu Speis und Trank und Musik im Gemeindehaus der Kreuzkirche zu bleiben und landestypische Snacks und Getränke zu genießen. „Vielleicht waren Sie schon lange nicht mehr – oder vielleicht noch nie in einer Kirche. Schauen Sie doch mal in die Kirche in Ihrer Nähe und feiern Sie mit! Frauen und Männer sind herzlich willkommen“, lädt Pastorin Carola Beuermann ein.





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.