Wietze: Diskussionsabend zur Gestaltung einer neuen Ortsmitte am 7. April

Von Redaktion | am Fr., 01.04.2016 - 19:22

WIETZE. In der Gemeinde Wietze soll eine "Neue Mitte" entstehen. Erste Entwurfsplanungen sehen ein neues Rathaus/Bürgerhaus sowie Wohn- und Geschäftshäuser angrenzend zum neuen REWE-Markt an der B214 vor. In unmittelbarer Nähe sollen außerdem Räume der ehemaligen Oberschule neu genutzt werden.

Die "Neue Mitte" in Wietze soll in enger Abstimmung mit den Bürgerinnen und Bürgern entstehen. Sie sind daher herzlich eingeladen, sich aktiv zu beteiligen und ihre Ideen, Wünsche und Vorschläge in die weitere Planung einzubringen.

Der Informations- und Diskussionsabend zur Gestaltung der "Neuen Mitte" in Wietze findet statt am: Donnerstag, den 07. April ab 19.00 Uhr in der Aula der Grundschule.

Aktuelle Informationen zur Planung der „Neuen Mitte“ finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Wietze unter: www.wietze.de/neuemitte