WIETZE. Aufgrund eines technischen Defektes wird das Wietzer Freibad vorübergehend geschlossen. Das teilt der Förder- und Betreiberverein mit. Ab Freitag, 14.06.2019, steht den Badegästen das Hallenbad zur Verfügung. Es gelten dann die Öffnungszeiten des Freibades. Die Tür zum Freibadgelände wird geöffnet sein, so dass die Liegewiese genutzt werden kann. Sobald das Freibad wieder geöffnet wird, erfolge eine weitere Information, so der Verein.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.