Wildpark-Gutscheine für Müdener Kita-Kinder

Gesellschaft Von Redaktion | am Mi., 10.02.2021 - 16:44

MÜDEN/ÖRTZE. „Die Elterngruppe 'Kinnerhus' hat den Kindern des DRK-Kindergartens in Müden gestern Gutscheine für einen Besuch im Wildpark Müden überreicht. Damit werden nicht nur die Kinder, sondern auch der Wildpark Müden beschenkt. Mit dieser Spende aus Mitgliedsbeiträgen in Höhe von 585 Euro erhalte der Wildpark in der schwierigen Zeit der Pandemie eine wichtige Unterstützung, teilt der Förderkreis NaturHeimat Müden mit, der die Umweltbildungsprojekte des Parks schon seit einiger Zeit unterstützt. 

Der derzeit andauernde Lockdown hat auch den Wildpark in Müden dazu gezwungen seine Tore zu schließen. "Die dadurch entstehenden finanziellen Einbußen wirken sich gravierend auf das Fortbestehen des kleinen Unternehmens aus. Mit der Aktion der sogenannten Unterstützer-Gutscheine versucht der Wildpark zumindest die laufenden Kosten für die Verpflegung der Tiere zu decken. Für die Rettung der Tiere hat sich der Wildpark bis Ende Februar den Verkauf von 10.000 solcher Gutscheine zum Ziel gesetzt. Diese gibt es direkt beim Wildpark auch online zu erwerben", heißt es weiter in der Mitteilung des Förderkreises.

Die Elterngruppe „Kinnerhus“ versucht mit ihrer Spende einen kleinen Beitrag für gefüllte Tierbäuche und leuchtende Kinderaugen zu leisten. Die Gutscheine sind unbegrenzt gültig und können das ganze Jahr eingelöst werden.
 

...