/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Festakt-10-Jahre-Demenz-Initiative-0.jpg?h=804eb763&itok=Gau8A4aK

Seminar über Demenz als Online Video Meeting

CELLE. Aufgrund der Corona-Pandemie bietet die Celler Demenz Initiative in Kooperation mit der Barmer-Pflegekasse das Start-Up-Seminar für Interessierte, Ehrenamtliche und Angehörige zum Thema Demenz als Online Video Meeting an. Das Seminar soll neue Erfahrungen und Begegnungen mit Menschen mit Demenz eröffnen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_bluedesign_klassegeschlossen.jpeg?h=6113bc71&itok=gJDf76VD

Müdener Kita-Gruppe und Grundschulklasse in Celle

CELLE. Das Gesundheitsamt des Landkreises hat eine Gruppe des DRK-Kinnerhus in Müden unter Quarantäne gestellt, nachdem dort ein Kind positiv getestet wurde. Das teilt die Kreisverwaltung heute mit. Ebenfalls unter Quarantäne wurde die Klasse E6 der Grundschule Vorwerk gestellt, nachdem dort ein Kind positiv auf Sars-Cov-2 getestet wurde.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/homoeopathie_verein_eschede_logo.jpg?h=75a51e2e&itok=Q9X5WUoq

Homöopathieverein sagt Februar-Vortrag ab

ESCHEDE. Der Norddeutsche Verein für Homöopathie und Lebenspflege sagt pandemiebedingt seinen Februar-Vortrag ab. "Unser Hoffen und Bangen gilt nun dem 30. März 2021 und damit dem Vortrag von Frau Supady zum Thema Resilienz", so der Vereinsvorstand.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_famveldman-maskenpflicht.jpeg?h=804eb763&itok=F7nxo6Vm

Celler Grundschüler werden mit FFP2-Masken

CELLE. Da die Zuständigkeit der Grundschulen der Stadt Celle obliegt, werden dort alle Mädchen und Jungen für etwaige Präsenzzeiten kurzfristig mit FFP2-Masken ausgestattet. Drei kindgerechte Masken pro Schülerin und Schüler seien bereits geordert, teilt die Stadtverwaltung mit.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/utensilien1_1.jpg?h=804eb763&itok=QALopyU7

Schnelltesten im Fünf-Minuten-Takt

CELLE. Vom Senior bis ganz jung - die Personengruppe, die geduldig und in ausreichendem Abstand auf das Testergebnis wartet, ist generationenübergreifend zusammengesetzt. Auch die Gründe, weshalb sie sich einem Antigen-Schnelltest auf Covid-19 unterziehen, sind unterschiedlich. Das Angebot des DRK besteht seit der vergangenen Woche.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/silvia_volkskrankheit.jpg?h=5482203a&itok=gKKpx0v9

Parasiten und gestörte Darmflora: Gesundheit fängt

ANZEIGE. Viele Deutsche haben regelmäßig Probleme mit ihrer Verdauung. Blähungen, Durchfall, Verstopfung oder wiederkehrende Bauchschmerzen sind häufige Begleiter im Alltag. Probleme im Magen-Darm- Trakt zeigen sich häufig an anderer Stelle durch weitere gesundheitliche Einschränkungen. Umso wichtiger sind diese Schritte hin zu einem gesunden Bauch.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-02/adobestock_guerrieroale_spritze-arzt.jpg?h=804eb763&itok=Zh-rypTw

Bonusprämie auch für Corona-Schutzimpfung

ANZEIGE. Versicherte der IKK classic, die sich gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 impfen lassen, können sich einen Bonus von 5 Euro auszahlen lassen. Sollten sie den Bonus als Zuschuss für den Kauf eines Geräts zum Messen und Erfassen des persönlichen Fitness- und Gesundheitsstatus verwenden, verdoppelt die IKK classic den Wert sogar auf 10 Euro.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/spende_busy-bee_19-01-2021.jpg?h=a5c1c611&itok=ZRA0jr4s

Aidshilfe freut sich über Zeichen der Solidarität

CELLE. Die vom Lachendorfer Lehrer und Politiker Charles Sievers zugunsten der HIV-Beratungsstelle Infoline-Celle organisierte Rote-Schleifen-Challenge zum Welt-Aids-Tag 2020 war ein schöner Erfolg, wie Ulrich Mennecke aus der Beratungsstelle berichtet. 68 Einsendungen von Fotos mit der roten HIV-Solidaritäts-Schleife haben den Rückhalt gezeigt, den die Arbeit der Aidshilfe genießt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/adobestock_jarun011_corona-test.jpeg?h=c4df3295&itok=OG33uZGQ

Alten- und Pflegeheim Wohnpark Rolandstraße in

CELLE. Das Gesundheitsamt hat Quarantäne für den Alten- und Pflegeheim Wohnpark Rolandstraße in Celle verfügt, nachdem dort mehrere Personen positiv getestet wurden. Es wurden erweiterte Sicherheitsmaßnahmen angeordnet, wie die Kreisverwaltung mitteilt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/milupaproduktbilder.jpeg?h=88525548&itok=cKydUHhZ

Fremdkörper: Milupa ruft Kindermüsli und Kinder

FRANKFURT. Milupa informiert über den Rückruf der Produkte „Milupa Kindermüsli Früchte / Milupa Kindermüsli Bircher / Milupa Kinder-Porridge Hafer & Früchte“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden in einigen Produkten Apfelstiele gefunden. Diese können in die Atemwege gelangen und zu Verletzungen im Mundraum führen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/adobe_anthony_coronapanne.png?h=11b15ec4&itok=00u2h-WD

IKK classic versendet Berechtigungsscheine für

HANNOVER/HAMBURG. Versicherte der IKK classic in Niedersachsen und Hamburg erhalten in den nächsten Tagen Post von ihrer Krankenkasse. Darin enthalten sind ein Anschreiben der Bundesregierung und zwei Berechtigungsscheine zum Bezug von jeweils sechs FFP2-Schutzmasken.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/man-2166254_1280-2.png?h=5558b41b&itok=iVHiadBo

Die lähmende Angst vor dem Zahnarzt

ANZEIGE. Das Jahr 2020 war ein Ausnahmejahr in vielerlei Hinsicht, auch was Arztbesuche betrifft. Die meisten Bürger haben nur die nötigsten Untersuchungen und Behandlungen vornehmen lassen und es ansonsten vermieden, den Arzt zu besuchen. Das gilt in vielen Fällen auch für den Zahnarzt! Nun ist es jedoch so, dass man gerade Zahnbehandlungen nicht ewig aufschieben kann, irgendwann müssen die Probleme gelöst werden. Und da ist sie wieder, die Angst vor dem Zahnarzt, die einen schon erzittern lässt, wenn man nur an den Stuhl, die Gerüche und die Geräte denkt, die dort auf einen warten.