/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/krankenschwester_diemut_gutzeit_erhaelt_impfung_durch_stefanie_heer_vom_mobilen_impfteam.jpg?h=c9c76477&itok=2OOSZO8R

Hospiz-Team erhält Corona-Impfung

CELLE. Im Zuge der ersten mobilen Corona-Impfungen wurde jetzt auch im Celler Hospiz geimpft. Die Mehrheit der Mitarbeitenden nahm die Möglichkeit wahr und ließ sich in der Wohnstube des Hospiz-Hauses von zwei der fünf mobilen Impfteams, die zurzeit in Stadt und Landkreis unterwegs sind, mit einer ersten Impfung gegen Covid-19 schützen", heißt es aus dem Hospizhaus.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/logo_onkologisches_forum_2021.jpg?h=30ae8047&itok=XMtOBBOm

Onkoforum lädt Frauen zum virtuellen

CELLE. Coronabedingt musste der persönliche Austausch der Frauengruppe "Wir" im Onkologischen Forum mehrfach ausfallen. Jetzt lädt die Psychoonkologin Marina Flockemann, die die Gruppe betreut, erstmals interessierte Frauen zu einem virtuellen Treffen ein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/akh_neubau_einweihung_3.jpg?h=804eb763&itok=Xl2AEQB8

FFP2-Maske und Temperaturmessung: AKH

CELLE. Nachdem es bei zwei Laborbefunden von Corona-Fällen im Landkreis Celle deutliche Hinweise auf die neue und gefährlichere Virusmutation B.1.1.7 gegeben hat (CELLEHEUTE berichtete), passt das AKH Celle die Besucherregelung als Teil eines umfassenden Hygienekonzeptes des Krankenhauses ein weiteres Mal an.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/adobestock_jarun011_corona-test.jpeg?h=c4df3295&itok=OG33uZGQ

Hinweis auf "britische" Corona-Mutante

CELLE. Wie bereits in anderen Regionen Deutschlands wurde auch im Landkreis Celle das Auftreten von veränderten Virustypen erwartet. Gestern hat der Laborbefund in zwei Fällen einen starken Hinweis auf die Variante B 1.1.7 (der Virustyp wurde zuerst in Großbritannien entdeckt) ergeben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/2021-01-27_15h49_41.jpg?h=b45265be&itok=BMEDqmvN

Produkte mit Hanf: Stiftung Warentest warnt vor

BERLIN. Cannabidiol, kurz CBD, ist groß in Mode. Der Test durch Stiftung Warentest von CBD-Öl und -Kapseln zeigt: Die Einnahme birgt Risiken und für die Versprechungen fehlen Belege. Das Fazit der Tester für CBD-Produkte fällt daher kritisch aus.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/2021-01-27_17h54_33.jpg?h=1ef9eddf&itok=d2iLNbpH

Bewerber für „SunPass Kindergarten 2021“ gesucht

HANNOVER. Die Niedersächsische Krebsgesellschaft und die IKK classic engagieren sich für den Sonnenschutz von sehr jungen Kindern. Für ihr Projekt zur Hautkrebsprävention in Kindergärten suchen sie interessierte Kindergärten in ganz Niedersachsen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/akh-2019-3.jpg?h=520b10d9&itok=OMXLoq1l

Medizinische Masken werden Pflicht für AKH

CELLE. Vor dem Hintergrund der von der Landesregierung aktualisierten niedersächsischen Corona-Verordnung hat auch das AKH Celle seine Besucherregelung angepasst. Ab sofort darf das Krankenhaus nur noch mit einer medizinischen Maske (auch OP-Maske genannt) oder einer FFP2-Maske betreten werden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-05/2020-05-14_16h51_28.jpg?h=cfdb7813&itok=dV0KWXK4

Blutspendetermine weiterhin in vollem Umfang

CELLE. Blutspenden werden trotz Corona-Virus  weiter täglich benötigt. Auch wenn Operationen in den Kliniken aktuell teilweise reduziert werden, kommen Blutpräparate - insbesondere in der Krebstherapie und bei der Notfallversorgung - zum Einsatz. Darauf weist der Blutspendedienst NSTOB des Deutschen Roten Kreuzes hin.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Festakt-10-Jahre-Demenz-Initiative-0.jpg?h=804eb763&itok=Gau8A4aK

Seminar über Demenz als Online Video Meeting

CELLE. Aufgrund der Corona-Pandemie bietet die Celler Demenz Initiative in Kooperation mit der Barmer-Pflegekasse das Start-Up-Seminar für Interessierte, Ehrenamtliche und Angehörige zum Thema Demenz als Online Video Meeting an. Das Seminar soll neue Erfahrungen und Begegnungen mit Menschen mit Demenz eröffnen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_bluedesign_klassegeschlossen.jpeg?h=6113bc71&itok=gJDf76VD

Müdener Kita-Gruppe und Grundschulklasse in Celle

CELLE. Das Gesundheitsamt des Landkreises hat eine Gruppe des DRK-Kinnerhus in Müden unter Quarantäne gestellt, nachdem dort ein Kind positiv getestet wurde. Das teilt die Kreisverwaltung heute mit. Ebenfalls unter Quarantäne wurde die Klasse E6 der Grundschule Vorwerk gestellt, nachdem dort ein Kind positiv auf Sars-Cov-2 getestet wurde.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-12/homoeopathie_verein_eschede_logo.jpg?h=75a51e2e&itok=Q9X5WUoq

Homöopathieverein sagt Februar-Vortrag ab

ESCHEDE. Der Norddeutsche Verein für Homöopathie und Lebenspflege sagt pandemiebedingt seinen Februar-Vortrag ab. "Unser Hoffen und Bangen gilt nun dem 30. März 2021 und damit dem Vortrag von Frau Supady zum Thema Resilienz", so der Vereinsvorstand.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_famveldman-maskenpflicht.jpeg?h=804eb763&itok=F7nxo6Vm

Celler Grundschüler werden mit FFP2-Masken

CELLE. Da die Zuständigkeit der Grundschulen der Stadt Celle obliegt, werden dort alle Mädchen und Jungen für etwaige Präsenzzeiten kurzfristig mit FFP2-Masken ausgestattet. Drei kindgerechte Masken pro Schülerin und Schüler seien bereits geordert, teilt die Stadtverwaltung mit.

Medizin abonnieren
...