/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Pflanzenmarkt-im-Heilpflanzengarten-13_0.jpg?h=804eb763&itok=3DlIRhWb

Führung: Wissenswertes rund um den

CELLE. Eine weitere öffentliche Führung durch den Heilpflanzengarten steht am Sonntag, 25. Juli, auf dem Programm.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ngg/tag-des-denkmals-2.jpg?itok=anFt3suY

Führung durch den Französischen Garten

CELLE. Weiter geht es in der städtischen Veranstaltungsreihe „Zeit für Grün“ mit einem – um im Bild zu bleiben - beliebten Evergreen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/heilpflanzengarten4.jpg?h=0fc78239&itok=pwaYNR01

Zeit für Grün: Rundgang durch den

CELLE. Unter der fachkundigen Leitung von Gästeführerin Ingrid Veits geht es am Samstag, 17. Juli, von 14.30 bis 15.30 Uhr auf einen Rundgang durch den Heilpflanzengarten der Stadt Celle. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/img_3805.jpg?h=92977e20&itok=ZK8hcZoN

Kein Wolfsschutz vom Sofa aus 

BAVEN. Auch wenn es derzeit ruhig zu sein scheint um den Wolf im Hinblick auf Weidetierrisse, sind die meisten Tierhalter weiterhin besorgt. Das wurde gestern deutlich beim „Aktionstag Wolf“, zu dem das Landvolk landesweit an mehreren Standorten eingeladen hatte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-08/kaliberg_kalihalde_wathlingen.jpg?h=0b6707b9&itok=u7dU1qyX

Aktionskreis Kali und Salz fordert Aufhebung des

WATHLINGEN. Der Niedersächsische Aktionskreis Kali und Salz fordert die Aufhebung des Flutungsgebotes für alte Kalibergwerke und teilt dazu mit:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/heilpflanzengarten4.jpg?h=0fc78239&itok=pwaYNR01

Zeit für Grün:  Führung im Heilpflanzengarten

CELLE. Wer den Heilpflanzengarten der Stadt Celle noch nicht kennt, hat am Samstag, 10. Juli, die Möglichkeit ihn im Rahmen eines geführten Rundganges zu entdecken.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/20210706_pm_wetteron_co2_konz01bild.jpg?h=11b34633&itok=QKPc1Zx-

CO2-Konzentration in der Atmosphäre erreicht neuen

BONN. Die Kohlendioxid (CO2)-Konzentration in unserer Atmosphäre hat einen neuen Rekordwert erreicht, berichtet WetterOnline. Seit Beginn der Aufzeichnungen steige der CO2-Gehalt im Mittel kontinuierlich an und das habe Folgen für unser Klima.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/unnamed.jpg?h=aad588d7&itok=0DutcVX5

Größte Flussentwicklungsmaßnahme in Niedersachsen

OSTERLOH. Südlich von Osterloh im Landkreis Celle verhinderte bis vor wenigen Tagen eine Wehranlage die ökologische Durchgängigkeit der Aller.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/rot.jpg?h=33b05ede&itok=knOfbCMj

1503 Rotkehlchenfotos wetteiferten um den Sieg

HANNOVER. Der NABU Niedersachsen hatte im April zu einem von der OLB-Stiftung geförderten Fotowettbewerb „Mein schöner Rotkehlchengarten“ aufgerufen, um die Besonderheiten des aktuellen NABU-„Vogel des Jahres“ hervorzuheben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Lichtkunst-im-Schlosspark-20_0.jpg?h=c9c76477&itok=rCwSjmBv

Führung durch den Schlosspark bei "Zeit für

CELLE. Die nächste Veranstaltung der „Zeit für Grün“-Reihe führt am Dienstag, 6. Juli, in und durch den Schlosspark.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/heidelbeerernte_langforden-1.jpg?h=70363150&itok=wB-jik-_

Heidelbeeren: Ernte-Start in Deutschlands größtem

EICKLINGEN. Nach dem Start der Heidelbeerernte in Süd- und Mitteldeutschland beginnt nun auch die Heidelbeersaison in Deutschlands größtem Heidelbeeranbaugebiet: der Norddeutschen Tiefebene - unter ihnen auch der Hof Soltau in Eicklingen. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/vhs_Celle_logo_RGB_pos-600x160.jpg?h=549d5811&itok=Qt1WHCoN

 Rundgang durch den Staudengarten

CELLE. Eine gärtnerische Führung mit Pflege- und Pflanztipps zum naturhaften Staudengarten bietet Ellen Bielert, Dipl.-Ing. Landschafts- und Freiraumplanung, am Freitag, 9. Juli, von 15 bis 17 Uhr in ihrem Privatgarten in Burgdorf an.

abonnieren