/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/adobestock_272054001_spatzenballet_bienen.jpeg?h=d1b7e608&itok=hGO15Z1M

Kurse rund um die Biene an der Ev. Familien

CELLE. Rund um die Biene finden an der Ev. Familien-Bildungsstätte Celle folgende Kurse statt:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/vorstand_chefaerztin.jpg?h=a951b6e3&itok=4KF6sMg_

Millioneninvestition am AKH: Neuer

CELLE. Erst vor rund zweieinhalb Wochen ist er nach einer längeren Schiffsreise im Allgemeinen Krankenhaus (AKH) Celle angekommen (CELLEHEUTE berichtete) – heute wurde er in Betrieb genommen und die ersten PatientInnen mit dem neuen „Halcyon“-Linearbeschleuniger in den Räumen der Strahlentherapie des AKH behandelt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Festakt-10-Jahre-Demenz-Initiative-0.jpg?h=804eb763&itok=Gau8A4aK

Seminar: Menschen mit Demenz verstehen 

CELLE. Die Celler Demenz Initiative (CDI) bietet in Kooperation mit der Barmer-Pflegekasse wieder ein Start-Up-Seminar für Angehörige, Interessierte und Ehrenamtliche über das Thema Demenz an.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/lesesom_21_web_highlight_neu_.png?h=73b7a6ee&itok=XNgubvjt

Experimente für die ganze Familie:

STEINHORST. Im Rahmen des Lesesommers 2021 präsentieren Eric Siemes und sein Team Familien und Naturwissenschaftsinteressierten spannende Aktionen am Freitag, den 30.07.2021, auf dem Museumshof des Schulmuseums Steinhorst.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/20210728_pm_wetteron_perseiden01bild.jpg?h=82f92a78&itok=WOueWRRp

Sternschnuppennächte im Juli und August

BONN/CELLE. Jedes Jahr bringt uns der Meteorstrom der Perseiden ein beeindruckendes Schauspiel an den nächtlichen Himmel. Bereits seit dem 17. Juli sind die Sternschnuppen über Deutschland zu sehen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/mastschwein.jpg?h=804eb763&itok=j79amWTW

Landwirtschaftsministerium warnt vor Einschleppung

HANNOVER. Auch wenn Niedersachsen bisher von einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) verschont geblieben ist: Die Gefahr eines Ausbruchs bleibt weiterhin hoch – insbesondere während der Reise- und Urlaubszeit. Besondere Vorsicht ist bei mitgebrachten Speiseresten angezeigt, die häufig – etwa auf Rastplätzen – achtlos entsorgt werden.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/adobestock_81085316.jpg?h=804eb763&itok=Ioa7eRqN

Mehrsprachiges Beratungsangebot zum Corona-Imfpung

CELLE. Am Donnerstag, 29. Juli, stehen die Türen des Impfzentrums in Celle von 7:45 bis 13 Uhr und von 13:45 bis 18 Uhr für ein besonderes Angebot offen: Ohne Termin können bis zu 500 Interessierte, Skeptische aber vor allem auch Personen mit Sprachbarrieren sich über die Impfungen gegen das Covid-19-Virus informieren und impfen lassen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/vorortimpfung_4.jpg?h=be7d0682&itok=Gs9qN--a

Impfaktion "Open House" im Impfzentrum

CELLE. Am Freitag, 30. Juli und am Samstag, 31. Juli, wird es im Impfzentrum Celle in der CD Kaserne ein "Open House"-Verfahren geben. Darauf weist der Landkreis Celle hin.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/adobe-wolf-hkuchera-1.jpeg?h=c9c76477&itok=z-9MpWmq

Gesellschaft zum Schutz der Wölfe will kein "

RUMELTSHAUSEN. Die Gesellschaft zum Schutz der Wölfe hat sich jetzt in einem Offenen Brief an Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) gewandt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/fb_img_1627317326640.jpg?h=adb34fcc&itok=RZlVQKbL

Nistkastenbau als Ferienpass-Aktion in Faßberg

FASSBERG. Bei einer gemeinsamen Aktion von SPD, Grünen und WGF im Rahmen des Ferienpasses, haben sich elf begeisterte Kinder mit ihren ausdauernden Helfern um die Verbesserung ihrer direkten Umwelt gekümmert.
Placeholder
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/storchennest_gruppe.jpg?h=d1cb525d&itok=H8wMKPn0

Müden möchte Storchenheimat werden: Nistplatz am

MÜDEN/ÖRTZE. In den vergangenen Jahren wurden, in Verbindung mit der Winterrückkehr, immer wieder Störche im Örtze- und Wietzetal rund um Müden gesichtet. Leider blieben die großen Zugvögel meist nicht lang.

abonnieren